Dexter - Staffel 7

Dexter - Staffel 7

Originaltitel: Dexter - Season 7
Genre: Krimi-Serie
Regie: Keith Gordon • Marcos Siega • uvm.
Hauptdarsteller: Michael C. Hall
Laufzeit: DVD (626 Min) • BD (671 Min)
Label: Paramount Home Entertainment
FSK 18

Dexter - Staffel 7   09.12.2013 von Panikmike

Seit Donnerstag dem 05.12.2013 gibt es die siebte und vorletzte Staffel des liebenswürdigen Serienmörders Dexter auf DVD und Blu-ray zu kaufen. Dexter lebt immer noch nach seinem Kodex, mit einem gravierendem Unterschied: Seine Schwester Debra kennt nun die Wahrheit über ihren Stiefbruder und versucht ihm mit seinem Problem zu helfen …

 

Der Anfang der siebten und vorletzten Staffel knüpft unmittelbar an der vorherigen Staffel an, welche ihr HIER noch einmal nachlesen könnt. Debra (Jennifer Carpenter) erwischt ihren blutüberströmten Bruder Dexter (Michael C. Hall) in einer Kirche mit einem Messer in der Hand. Sie weiß im Moment nicht was sie tun soll. Reflexartig zielt sie mit ihrer Pistole auf ihren Stiefbruder. Dieser hat Travis, den Doomsday-Mörder, um die Ecke gebracht und weiß ebenso nicht, was er in dieser Situation machen soll. Dexter nutzt die Stille und versucht sich aus der Sache herauszuwinden. Debra hingegen möchte einerseits ihren geliebten Stiefbruder schützen, andererseits hat sie als Lieutenant beim Metro Police Department von Miami eigentlich die Pflicht, Dexter zu verhaften. Nach einer kurzen Konversation kann dieser seine Schwester jedoch mit diversen Ausreden überzeugen, dass sich Travis nach seinen Taten selbst hingerichtet hat und er einfach als erster am Tatort erschien. Bevor beide diesen aber verlassen, wird Debra zur Komplizin, da Dexter alle Beweismittel mittels Feuer vernichten möchte, die ihn mit der Tat in Verbindung bringen könnten. Dass ihm dabei eine seiner geliebten Trophäen (seine Objektträger mit einem Blutstropfen drauf) zu Boden fällt, bemerkt er nicht.

 

Während der nächsten Tage fragt sich Debra immer wieder, ob ihr Bruder die volle Wahrheit gesagt hat, denn irgendwie hat sie ein schlechtes Gefühl. Fassungslos ist sie allerdings, als Dexter ihr von seinem Drang zu töten und dem Kodex von Harry erzählt. Debra möchte ihren Bruder von nun an helfen, die Mordlust zu unterdrücken, um sie vielleicht eines Tages komplett verschwinden zu lassen.  Dexter hingegen versucht im Laufe der Zeit, seiner Schwester alles näherzubringen, sodass sie ihn vielleicht versteht.

 

Nebenher betäubt Dexter den Stripperinnenmörder Victor (Enver Gjokaj) gemäß seines bisherigen Kodex. Durch das Verschwinden des Russen werden George Novikov (Jason Gedrick) und Isaac Sirko (Ray Stevenson) auf ihn aufmerksam und möchten den Mörder ihres Mafiakollegen rächen. Währenddessen plagt sich Dexter nicht nur mit seiner Schwester rum, sondern auch mit dem Praktikanten von Masuka (C. S. Lee). Louis (Josh Cooke) hat Dexter mit diversen Aktionen wie zum Beispiel das Sperren seiner Kreditkarte schon des Öfteren verärgert. Doch als er ihn in seiner Wohnung betäubt und anschließend um die Ecke bringen möchte, plagt ihn sein Gewissen aufgrund der permanenten Kontrolle seiner Schwester. Daher lässt er ihn leben und schafft es auf eine andere Weise, dass ihn Louis in Zukunft scheinbar in Ruhe lässt …

 

Bildergalerie von Dexter - Staffel 7 (11 Bilder)

Diese und noch viele andere Situationen erlebt der Zuschauer in der siebten Staffel von Dexter. Sie ist im Vergleich zu den bisherigen Staffeln ein wenig anders, da er permanent mit der Angst lebt, dass ihn seine Schwester doch bei seinen Kollegen verrät. Debra hingegen versucht ihm zu helfen, was aber nicht zu ihrer Zufriedenheit gelingt. Währenddessen jagen sie verschiedene Serienmörder, lösen Fälle und Dexter kann seinem Kodex nach wie vor freien Lauf lassen – nur ein wenig anders als bisher. Viel hat sich nicht verändert, aber man merkt, dass die vorletzte Staffel andere Wege einschlägt. Doch bevor ich Euch zu viel verrate, gehe ich noch kurz auf die Qualität der Blu-ray ein. Diese ist durchweg positiv, die gezeigten Bilder sind nahezu rauschfrei, sehr farbtreu und detailreich. Wer die Wahl hat, der sollte sich auf alle Fälle die HD-Scheiben krallen, das bessere Bild lohnt sich. Zum Schluss möchte ich Euch nur noch die Auflistung der Folgen geben, bevor ich zum Fazit komme:

 

  • Folge 01 – Erschütternde Wahrheit
  • Folge 02 – Auf Schritt und Tritt
  • Folge 03 – Todeslabyrinth
  • Folge 04 – In Rauch aufgelöst
  • Folge 05 – Kampfansage
  • Folge 06 – Die Sehnsucht nach Schnee
  • Folge 07 – Chemie
  • Folge 08 – Argentinien
  • Folge 09 – Dein letzter Freundschaftsdienst
  • Folge 10 – Feuerteufel
  • Folge 11 – Entscheidung eines Bruders
  • Folge 12 – Entscheidung einer Schwester

Das Fazit von: Panikmike

Panikmike

Dexter ist nach wie vor eine verdammt coole Serie, die mit der siebten Staffel einen anderen Weg einschlägt. Dexter selbst ist immer noch ein Serienmörder, der den „Abschaum“ der Menschheit beiseite bringt, aber er macht dies anders und kämpft immer wieder mit seinem Gewissen. Das liegt aber an seiner Schwester Debra, die nun von seinen Taten weiß und ihm helfen möchte, seine Mordlust zu besiegen. Das Zusammenspiel und auf der anderen Seite der Konflikt zwischen Debra und Dexter ist sehr interessant und unterhaltsam. Es wird in keiner Folge langweilig, auch wenn Dexter sich ein wenig zum „Guten“ verwandelt. Ich freue mich auf die achte und letzte Staffel und hoffe, dass das Finale sehenswert wird!


Die letzten Artikel des Redakteurs:




Kommentar verfassen

Schreibe hier einen Kommentar. Du musst einfach alle Felder, die mit einem *-markiert sind, ausfüllen.

Noch 1000 Zeichen übrig

Meine Eingaben merken?

Ich akzeptiere die AGBs


Kommentare[X]

[X] schließen