Die Eisenfaust

Die Eisenfaust

Originaltitel: Jue dai shuang jiao
Genre: Action • Eastern
Regie: Yuen Chor
Hauptdarsteller: Alexander Sheng Fu
Laufzeit: DVD (106 Min) • BD (111 Min)
Label: Koch Media Home Entertainment
FSK 18

Die Eisenfaust   25.10.2019 von Mario von Czapiewski

Koch Media veröffentlich den Film Die Eisenfaust in der Shawn Brothers Collection neu auf DVD und Blu-ray. Letztere Veröffentlichung haben wir uns einmal angeschaut und sagen euch, für wen diese sich lohnt...

 

Inhalt

 

Hsiao Yu Erh (Alexander Fu Sheng) wurde als Kind von einer Bande Schurken gekidnappt und aufgezogen. Als er sich seinen „Eltern“ entledigen kann, macht er sich auf den Weg, um die Wahrheit über seine Herkunft und seine Eltern zu erfahren.

 

Mit Die Eisenfaust bekommt man einen klassische Eastern aus dem Jahr 1979, der es damals sogar auf die große Leinwand in Deutschland schaffte. Wie viele Filme aus dem Genre, setzt dieser in China produzierte Film vor allem auf aufwendig choreografierte Kämpfe, die sich teilweise noch heute sehen lassen können. Auch wird es ab und an etwas brutaler, vor allem eine Sequenz, in der ein Kind zu Beginn trainiert wird verstört mit ihrem unbeholfenen Mix aus Kindesmisshandlung und Humor auf einer sehr grotesken Ebene.

 

Doch grundsätzlich bekommt man hier einen für damalige Verhältnisse recht hochwertig produzierten Film, der zwar innerhalb seiner Handlung nicht viel zu bieten hat, jedoch mit vielen interessanten Einfällen auf optischer Ebene überzeugen kann. Asien-typisch muss man mit viel Overacting vorliebnehmen, was zwar durch die recht gute deutsche Synchronisation etwas abgefangen wird, jedoch für heutige Augen und Ohren etwas irritierend sein kann.

 

Wer also Spaß an „echten“ Kämpfen ohne heutige Computereffekte und digitale Tricksereien hat, ist hier genau richtig. Kommt man mit den asiatischen Eigenheiten des frühen Filmemachens klar, findet man hier auf niedrigem Niveau eine unterhaltsame Zeit.

 

Details der Blu-ray

 

Die Blu-ray-Veröffentlichung beinhaltet den Film in seiner ungekürzten Fassung mit guter Bildqualität und der originalen deutschen Synchronisation sowie dem chinesischen Originalton mit Untertiteln. Im Bonusmaterial finden sich die deutsche (zensierte) Kinofassung, eine Bildergalerie und Trailer.

 

Bildergalerie von Die Eisenfaust (5 Bilder)

Cover & Bilder: © 2019 Koch Media / Black Hill Pictures


Das Fazit von: Mario von Czapiewski

Mario von Czapiewski

 

Die Eisenfaust ist ein Mix aus Action und Humor, der heute nur noch bedingt funktioniert, Fans des Genres aber durchaus ansprechen kann. Geboten werden hübsch choreografierte Kämpfe und eine flache Geschichte.


Die letzten Artikel des Redakteurs:




Kommentare[X]

[X] schließen