Die Musketiere - Die komplette erste Staffel

Die Musketiere - Die komplette erste Staffel

Originaltitel: The Musketeers - Season 1
Genre: Abenteuer-Serie
Regie: Mehrere Regisseure
Hauptdarsteller: Luke Pasqualino
Laufzeit: DVD (500 Min) • BD (520 Min)
Label: Polyband
FSK 12

Die Musketiere - Die komplette erste Staffel   06.02.2015 von Panikmike

Der Fernsehsender BBC produziert seit Jahren unterhaltsame Serien, welche meistens auf irgendwelchen Romanen basieren. Neben der Neuverfilmung von Robin Hood oder Jack the Ripper in Ripper Street, erschien nun auch das Abenteuer von vier Kämpfern der Gerechtigkeit, welche in Frankreich im Jahre 1630 für den König kämpfen …

 

Frankreich, 1630:  D’Artagnan (Luke Pasqualino) und sein Vater werden in einem Gasthof von ein paar maskierten Männer überfallen, welche sich als Musketiere ausgeben. Der furchtlose Kämpfer D’Artagnan kann die Bande zwar in die Flucht schlagen, für seinen Vater kommt allerdings jede Hilfe zu spät. Voller Wut macht sich D’Artagnan auf, um die besagten Musketiere zu finden und sich zu rächen. In Wirklichkeit steckt aber Kardinal Richelieu (Peter Capaldi) hinter der ganzen Sache, da er den König gegen die Musketiere aufhetzen möchte. Sie sind ihm schon lange ein Dorn im Auge, weil er parallel dazu die rote Garde anführt, welche ebenso dem König unterstehen. Und weil der mutmaßliche Mörder Athos (Tom Burke) keine Beweise für seine Unschuld hat, geht der Plan von Richelieu auf und Athos soll hingerichtet werden. Doch seine Kollegen und Freunde Aramis (Santiago Cabrera) und Porthos (Howard Charles) wissen um seine Unschuld, und so machen sie sich zusammen mit D’Artagnan auf, die wahren Täter zu finden.

 

Nach und nach wird D’Artagnan immer mehr zum Musketier, da er zusammen mit seinen Freunden nun für den König um Recht und Ordnung kämpft. Eines Tages lässt er sich aber auf ein illegales Duell ein und wird dafür eingesperrt. Das alles gehört zu einem ausgetüftelten Plan - D’Artagnan soll das Vertrauen eines Gefängnisinsassen gewinnen, um so Informationen über einen Sprengstoffanschlag auf den König herauszubekommen.

 

Tage später treffen die vier Kämpfer einen Geschäftsmann namens Émile Bonnaire, der aufgrund einer Missachtung eines Handelsvertrags mit Spanien verhaftet wird. Aramis, Porthos, Athos und D’Artagnan müssen mit Bonnaire zurück nach Paris, doch der Weg ist steinig und gefährlich – die spanischen Geschäftsleute sind nämlich nicht die Einzigen, die ihm nach dem Leben trachten …

 

Die oben beschriebenen Inhalte entstammen aus nur drei Episoden. Jede Folge beinhaltet andere Themen, und dennoch passt alles zusammen. Seitens BBC wurden die Episoden sehr spannend inszeniert, so dass in der kompletten Serie keine Langeweile aufkommt. Die Schauspieler sind zwar im weitesten Sinne unbekannt, machen ihre Sache dennoch großartig. Jedem nimmt man seine Rolle ab, und das ist bei einer historischen Geschichte in meinen Augen das Wichtigste. Ebenso sind die gezeigten Kostüme, die Kulissen und alles was dazugehört sehr authentisch. Die Macher haben sich sichtlich viel Mühe gegeben, viele realistische Details der damaligen Zeit darzustellen.

 

Betrachtet man die Qualität der Blu-ray, so kann man nur sagen: Wow! Von BBC ist man zwar fast nichts anderes gewöhnt, trotzdem ist es immer noch keine Selbstverständlichkeit, dass Serien mit einem scharfen Bild, vielen Details und auch einem satten Kontrast auf Blu-ray gebannt werden. So kann ich jedem die drei HD-Scheiben empfehlen, der Kauf lohnt sich!

 

Bildergalerie von Die Musketiere - Die komplette erste Staffel (17 Bilder)

Abschließend gibt es noch den Episodenguide der ersten Staffel, und wir freuen uns jetzt schon auf Staffel 2, welche schon nach der Ausstrahlung der vierten Episode im Fernsehen bekannt gegeben wurde:


  • Folge 01 - Freunde und Feinde
  • Folge 02 - Das Attentat
  • Folge 03 - Schatten der Vergangenheit
  • Folge 04 - Verräter
  • Folge 05 - Heimkehr
  • Folge 06 - Kampf um den Thron
  • Folge 07 - Die Rebellin
  • Folge 08 - Einer für alle
  • Folge 09 - Anschlag auf die Königin
  • Folge 10 - Tote leben länger

Das Fazit von: Panikmike

Panikmike

Ich liebe Serien, das ist für die Leser von Sofahelden ja keine neue Erkenntnis. Dass ich aber seit einiger Zeit fast nur noch BBC-Serien schaue, hat einen bestimmten Grund: Sie sind einfach fast immer klasse. Auch wenn die Themen komplett unterschiedlich sind, so schafft es BBC eigentlich immer, den interessierten Mike bei der Stange zu halten und ihn lange Zeit an den Fernseher zu fesseln. So auch bei Die Musketiere - die zehn Folgen der ersten Staffel waren leider viel zu schnell vorbei. Jede Folge ist spannend, gut gemacht und dennoch gibt es einen roten Faden, der sich durch die komplette erste Staffel zieht. Ich freue mich jetzt schon auf Staffel 2, werde mir bis dahin aber sicherlich noch einmal die komplette Staffel 1 ansehen. Wer BBC Serien mag und eine kleine, historische Reise nach Frankreich unternehmen möchte, der ist hier genau richtig!


Die letzten Artikel des Redakteurs:




Kommentar verfassen

Schreibe hier einen Kommentar. Du musst einfach alle Felder, die mit einem *-markiert sind, ausfüllen.

Noch 1000 Zeichen übrig

Meine Eingaben merken?

Ich akzeptiere die AGBs


Kommentare[X]

[X] schließen