Gantz (Collector's Edition)

Gantz (Collector's Edition)

Originaltitel: Gantz
Genre: Anime • Science-Fiction
Regie: Ichirô Itano
Laufzeit: DVD (780 Min)
Label: Nipponart
FSK 16

Gantz (Collector's Edition)   29.04.2015 von Mario von Czapiewski

Noch bevor die Animeserie Elfenlied erfolgreich die Massen mit brachialer Bildschirmgewalt schockte, wurde bereits eine andere Animeserie auf den deutschen Massenmarkt losgelassen, die ähnliches bewirkte. Gantz ist eine sehr erfolgreiche Animeserie aus Japan, die bereits mit zwei Kinofilmen gesegnet wurde und nun als Komplettausgabe in einer Collector's Edition von Nipponart vorliegt.

 

Der Schüler Kei hat einen tiefsitzenden Hass auf seine Umgebung und auf die Gesellschaft. Als er jedoch eines abends in einen U-Bahn Unfall gerät und stirbt, landet er plötzlich in einer Art Paralleldimension. Dort wird er von einer schwarzen Kugel namens Gantz angewiesen, zusammen mit diversen Fremden an einer Alienjagd teilzunehmen. Doch hinter dieser Jagd steckt mehr, als man annehmen könnte …

 

Gantz sollte jedem Animefan ein Begriff sein. Spätestens seit den wirklich sehr erfolgreichen Kinofilmen, hat die Serie Kultstatus in der Welt der Anime-Otakus. Die mit 26 Episoden relativ kurze Serie kommt recht schnell auf den Punkt und bietet neben einer sehr tiefgehenden Beschäftigung mit der japanischen Gesellschaft auch viel Action und - allem voran - brachiale Gewalt. An dieser Stelle muss eine deutliche Warnung ausgesprochen werden, denn trotz einer Freigabe ab 16 Jahren ist die Serie nicht nur sehr explizit, sondern auch inhaltlich an manchen Stellen extrem heftig. Blutige Gewaltexzesse, Freizügigkeiten und verwerfliche Charaktere geben sich an dieser Stelle wirklich die Klinke in die Hand. Der Ton der Serie ist oftmals sehr düster und Humor ist nur selten vorhanden.

 

Die Animationen sind etwas schwierig. Auf der einen Seite besitzt Gantz interessante und ungewöhnliche „Kamera“-Schwenks, auf der anderen Seite sind die bunten und satten Animationen oftmals sehr hakelig. Animefans, die vor allem fürs TV produzierte Serien schauen sind zwar einiges gewohnt, doch Gantz setzt an dieser Stelle durchaus noch eine Schippe drauf. So muss man sich immer wieder auch mal auf standbildartige Einstellungen gefasst machen.

 

Dennoch ist Gantz eine außergewöhnliche Serie, die starken Gemütern durchaus zu empfehlen ist. Wer eine ernste, düstere und harte Animeserie sucht, ist mit Gantz bestens bedient.

 

Bildergalerie von Gantz (Collector's Edition) (10 Bilder)

Die Collector's Edition bietet neben allen 26 Episoden verteilt auf sechs DVDs auch eine große Anzahl bunter Extras. Neben Interviews, einer Talkrunde, einer Artworkgalerie und einem Making Of gibt es zusätzlich auch noch ein Booklet, sowie Postkarten mit Artwork. Zusätzlich zur hervorragenden deutschen Synchronisation, ist auch der japanische Originalton mit deutschen Untertiteln vertreten. Zwar ist der Preis mit über 70 Euro (Stand April 2015) verhältnismäßig hoch, jedoch wird für Fans der Serie durchaus vieles geboten. An dieser Stelle wird das Interesse an der Serie über den Kauf entscheiden.


Die Komplettbox beinhaltet alle 26 Episoden der beiden Staffeln, welche jeweils eine Laufzeit von ca. 22 Minuten haben:

 

Staffel 1

 

  • 01. Ein neuer Morgen ist angebrochen
  • 02. Das sind keine Menschen!
  • 03. Kei, du bist großartig!
  • 04. Nun gut, Präsentieren wir den Punktestand
  • 05. Das heißt, dass sie zu jener Zeit ...
  • 06. Geschafft!!
  • 07. Er hat es auf dich abgesehen ...
  • 08. Gefährlich!
  • 09. Ich bring dich direkt um
  • 10. Yuzolein?
  • 11. Er kann nicht schießen
  • 12. Kato du wartest!
  • 13. Stirb bitte

 

Staffel 2

 

  • 14. Lebewohl
  • 15. Ich möchte sofort dorthin!
  • 16. Ich mache das!
  • 17. Ich kann sie erschießen, oder?
  • 18. Willkommen zurück
  • 19. Was zum Teufel ist das?
  • 20. Bitte erschieß mich!
  • 21. Großer Bruder?
  • 22. Sagen Sie das nie wieder!
  • 23. Kurono-Alien! (Kurono Alien!)
  • 24. Es gibt kein Labyrinth, aus dem man nicht entfliehen kann
  • 25. Lasst uns lebendig zurückkehren
  • 26. Bitte lebe!

 

Alle Bilder in dieser Kritik sind © 2004 Hiroya Oku / SHUEISHA - GANTZ Partners.


Das Fazit von: Mario von Czapiewski

Mario von Czapiewski

 

Gantz ist eine sehr gute und spannende, jedoch sehr harte und schwer verdauliche Animeserie. Mit viel Action und einigen verstörenden Sequenzen zeichnet die Serie ein düsteres Bild der japanischen Gesellschaft. Wer harte Kost verarbeiten kann, ist hier genau richtig und dem kann die Serie uneingeschränkt empfohlen werden. Die Collector’s Edition mit allen 26 Episoden und massig Bonusmaterial ist sehr ordentlich und kann Fans, die das entsprechende Geld entbehren können, empfohlen werden.


Die letzten Artikel des Redakteurs:




Kommentar verfassen

Schreibe hier einen Kommentar. Du musst einfach alle Felder, die mit einem *-markiert sind, ausfüllen.

Noch 1000 Zeichen übrig

Meine Eingaben merken?

Ich akzeptiere die AGBs


Kommentare[X]

[X] schließen