Gespensterjäger

Gespensterjäger

Originaltitel: Ghosthunters
Genre: Abenteuer • Familie • Komödie
Regie: Tobi Baumann
Hauptdarsteller: Milo Parker • Anke Engelke
Laufzeit: DVD (95 Min) • BD (99 Min)
FSK 6

Gespensterjäger   16.10.2015 von MarS

Cornelia Funke ist eine äußerst erfolgreiche deutsche Kinder- und Jugendbuchautorin, deren Werke schon des Öfteren ihren Weg auf die Leinwand gefunden haben. Herr der Diebe, Tintenherz, Die Wilden Hühner, alles entstammt den literarischen Vorlagen von Frau Funke. Auch der vorliegende Gespensterjäger - Auf eisiger Spur entstammt ihrer Gedankenwelt. Die Buchreihe umfasst aktuell vier Bände, ob sich der Film tatsächlich für weitere Teile eignet soll folgende Kritik klären.

 

Tom Tomsky (Milo Parker) hat es als Angsthase mit blühender Fantasie nicht leicht. Seine Eltern halten ihn für seltsam, seine Schwester für komplett irre und schikaniert ihn wo sie nur kann. Eines Tages braucht Tom jedoch seinen ganzen Mut, als er in seinem Keller Hugo (Stimme: Bastian Pastewka), ein MUG (Mittelmäßig unheimliches Gespenst) findet und sich letztendlich sogar mit ihm anfreundet. Doch damit nicht genug, denn Hugo wurde aus seinem eigentlichen Spukhaus vertrieben, und wenn er nicht dorthin zurückkehrt fährt er endgültig ins Jenseits. Allerdings handelt es sich beim neuen Hausgast um ein UEG (Unglaublich ekelhaftes Gespenst), dass kaum aufzuhalten scheint und die ganze Welt in eine neue Eiszeit stürzen will. Zusammen mit Hedwig Kümmelsaft (Anke Engelke) vom CGI (Zentrales Gespensterbekämpfungsinstitut) versucht das ungleiche Trio sich dem UEG in den Weg zu stellen...

 

Gespensterjäger ist eine kindgerechte, spannende und für alle Altersklassen unterhaltsame Kinderbuchverfilmung. Zusätzlich zur eigentlichen Geschichte vermittelt der Film auch subtil und eher neben zu Werte wie Freundschaft und Zusammenhalt. Die Schauspieler, in weiten Teilen mit im deutschen Fernsehen sehr bekannten Gesichtern besetzt, liefern allesamt solide Leistungen ab, agieren aber zum Film passend eher kindgerecht als natürlich, wodurch einige Dialoge aber auch Gags ein wenig aufgesetzt wirken. Großes Plus in Gespensterjäger ist Hugo, sehr schön gesprochen von Bastian Pastewka, der hier durch seine ganz eigene Art die meisten Lacher für sich verbuchen kann. Schön anzusehen, vor allem für Erwachsene, sind diverse Parallelen, Anspielungen und sogar Zitate aus bekannten Filmen wie Ghostbusters, Men in Black oder auch Stirb Langsam. Die technische Seite des Films braucht sich nicht zu verstecken, denn die Effekte sind zu jederzeit sehr gut und fügen sich sehr stimmig ins Bild ein. Allerdings würde ich auf Grund diverser kleinerer Schreckszenen und unheimlicher Momente davon absehen, die Freigabe ab 6 Jahren zu sehr auf die leichte Schulter zu nehmen. Hier sollten die Eltern den Film ggf. einmal zur Probe ansehen um einzuschätzen, ob ihr Kind mit dem Gezeigten umgehen kann. 

 

Bildergalerie von Gespensterjäger (7 Bilder)

Das Bild der Blu-ray präsentiert sich mit toller Schärfe und ausgezeichnetem Detailreichtum. Die Farbgebung ist sehr satt, der Kontrast leicht angehoben. Der Ton bietet ebenfalls viel Material für die Surround-Anlage und zeichnet sich durch atmosphärische Effekte und ordentlicher Dynamik aus. Der Bass darf ebenfalls wo benötigt ins Geschehen eingreifen.


Das Fazit von: MarS

MarS

Mit Gespensterjäger zeigt das deutsche Kino erneut, was alles machbar ist wenn man auf simple Liebeskomödien á la Schweiger verzichtet und etwas mutiger an die Sache heran geht. Der Film ist meiner Meinung nach eine sehr gelungene Buchverfilmung von Cornelia Funke und bringt kindgerechte, spannende und familientaugliche Unterhaltung mit sich. Einem gemeinsamen Filmabend steht mit Gespensterjäger nichts im Wege, auf Grund einiger doch gruseliger Momente sollte aber auf zu junges Publikum verzichtet werden. Von mir aus dürfen die Abenteuer der Gespensterjäger jedenfalls sehr gerne weitergehen.


Die letzten Artikel des Redakteurs:




Kommentar verfassen

Schreibe hier einen Kommentar. Du musst einfach alle Felder, die mit einem *-markiert sind, ausfüllen.

Noch 1000 Zeichen übrig

Meine Eingaben merken?

Ich akzeptiere die AGBs


Kommentare[X]

[X] schließen