Kickers - Gesamtausgabe

Kickers - Gesamtausgabe

Originaltitel: Ganbare! Kikkâzu
Genre: Anime • Familie • Kinder
Regie: Akira Shigino
Laufzeit: DVD (650 Min) • BD (740 Min)
Label: Kazé Anime Studio
FSK 0

Kickers - Gesamtausgabe   06.06.2018 von Born2bewild

Mit den meisten Serien aus der Kindheit verbindet man Erinnerungen. Einige dieser Serien waren so gut, dass man sie sich auch heute wieder ansehen kann. Andere sollten lieber in der Schublade bleiben, um nicht die Kindheitserinnerungen zu zerstören. Zu welcher die Kickers in Form der Blu-ray Gesamtbox gehören, erfahrt Ihr in unserem Review…

 

Inhalt

 

Gregor ist frisch umgezogen und spielt für sein Leben gerne Fußball. Kaum angekommen schaut er sich nach der Schulmannschaft, den Kitahara Kickers, um. Doch die Suche ist nicht so einfach wie gedacht und er etwas enttäuscht, als er sieht, dass die Mannschaft ihr letztes Spiel mit 21:0 verloren hat. Dennoch findet er die Spieler, die sehr demotiviert sind. Keine andere Mannschaft möchte mehr gegen die Kickers spielen, da sie einfach zu schlecht sind. Daher möchte auch keins der Mitglieder mehr trainieren. Doch dann hat Gregor eine Idee und handelt einen Deal aus: Er findet eine Mannschaft, die gegen die Kickers antritt, und dafür fangen diese wieder mit dem Training an. Doch Niemand glaubt an seinen Erfolg. Allerdings ist Gregor sehr optimistisch und fragt gleich bei der besten Mannschaft im Bezirk an, den Teufeln. Ihr Kapitän und Torhüter Victor lehnt erst ab, doch als auch er erkennen muss, wie ernst es Gregor ist, tritt er gegen ihn an. Schafft Gregor es gegen den überragenden Victor von drei Elfmetern auch nur einen in ein Tor zu verwandeln, so treten die Teufel gegen die Kickers an…

 

Gelingt es Gregor, den Kickers neue Hoffnung zu schenken und mit den Teufeln einen Gegner für die Mannschaft zu finden? Schaffen sie es gegen eine so starke Mannschaft zu bestehen?

 

Die Anime-Serie stammt aus dem Jahr 1986 und hat sechsundzwanzig Episoden. Dabei steht der Fußball nur bedingt im Vordergrund. Vielmehr geht es um die Mannschaft selbst, die sich aus einzelnen Individuen Stück für Stück zusammenbaut und die Freundschaften und Probleme der einzelnen Schüler. Die Spiele der Kickers ziehen sich dabei nicht selten über mehrere Folgen hinweg. Diese sind auch immer gleich aufgebaut. Zu Beginn kommt ein kurzer Rückblick auf die letzten Geschehnisse und am Ende ein Ausblick auf die nächsten Prüfungen. Die Kernaussage der Serie ist dabei, dass man alles schaffen kann, wenn man nur daran glaubt und als Mannschaft zusammenhält. Wichtige Charaktere sind dabei vor allem der neue Gregor und der Kapitän und Torwart Mario.

 

Details der Blu-rays

 

Das Alter der Serie, mittlerweile ganze zweiunddreißig Jahre(!), sieht man der Bildqualität schon an. Dennoch ist sie in Würde gealtert und bietet dafür doch eine sehr gute Schärfe im 4:3 Format. Soundtechnisch klingt aber auch der DTS 2.0 Sound etwas übersteuert. Für uns etwas irritierend war, dass jede japanische Schrift, die irgendwie im Bild zu sehen ist, mit einem Untertitel versehen wird. So wie zum Beispiel bei Gregor nicht sein deutscher Name, sondern der Originale, Kakeru Daichi, eingeblendet wird. Dafür gibt es dann aber noch zwei Extras in Form des deutschen Soundtracks und den OVA-Film im japanischen Originalton mit deutschen Untertiteln. Dieser ist im Wesentlichen ein Zusammenschnitt einzelner Episoden, die jeweils während eines großen Finalspiels gegen die Teufel die Erinnerungen der Spieler wiedergeben. Dieser Film hat dann auch noch ein alternatives Ende zur Serie.

 

Bildergalerie von Kickers - Gesamtausgabe (6 Bilder)

Episodenguide

 

  • Episode 01 - Der Neue
  • Episode 02 - Morgenmuffel gegen Frühaufsteher
  • Episode 03 - Ärger im Mittelfeld
  • Episode 04 - Ein aussichtsloses Spiel
  • Episode 05 - Feuertaufe
  • Episode 06 - Der Kapitän und die Mädchen
  • Episode 07 - Gregors Luftpost
  • Episode 08 - Kevin im Abseits
  • Episode 09 - Ballverbot
  • Episode 10 - Sieg für Ronny
  • Episode 11 - Heiratspläne
  • Episode 12 - Sport mit Musik
  • Episode 13 - Computer-Fußball
  • Episode 14 - Unfaires Spiel
  • Episode 15 - Daniel in Gefahr
  • Episode 16 - Nicht mit uns, Trainer
  • Episode 17 - Das Spiel um die Pralinen
  • Episode 18 - Gewichtige Gegner
  • Episode 19 - Kein Durchkommen
  • Episode 20 - Kampf um die nächste Runde
  • Episode 21 - Das Team von der Küste
  • Episode 22 - Die dritte Runde
  • Episode 23 - Kampf gegen das Aus
  • Episode 24 - Ein Superstar schießt quer
  • Episode 25 - Der Rosenkavalier
  • Episode 26 - Sieg für den Teamgeist

 

© Noriaki Nagai/Shogakukan, Pierrot 1986


Das Fazit von: Born2bewild

Born2bewild

Alex:

Ich kann nur sagen: Danke an Kazé Anime, dass sie diese Serie auf Blu-ray als Komplettbox herausgebracht haben. So kann ich meinen Kindern auch mal wieder eine Serie aus meiner Kindheit vorführen. Die Folgen sind zwar für heutige Geschmäcker etwas gewöhnungsbedürftig, aber eben für das Genre Anime noch immer typisch. Technisch gesehen ist das Ganze zwar etwas altbacken, in Anbetracht des Alters aber mehr als nur passabel. Ich würde mich zwar nicht als Anime-Fan sehen, habe mich aber über jede Folge gefreut und mit den Kickers mitgefiebert. Hier spielt sicherlich auch eine gewisse Portion Kindheitserinnerungen mit. Abschließend vergebe ich hier gute 8/10 Punkte.

 

Josi:

Für mich war es DIE Serie in meiner Jugend. Ich habe damals selbst Fußball gespielt und der Teamgeist war auch bei uns wichtig und gut in der Mannschaft. Es kommen viele Erinnerungen hoch an diese Zeit. Damals wie heute, finde ich die Serie klasse und kann daher nur 10/10 emotionalen Punkten geben. Hier bin ich eher kein neutraler Zuschauer…


Die letzten Artikel des eingeschworenen Redaktions-Teams in leidenschaftlicher Kooperation:




Kommentare[X]

[X] schließen