Sabretooth

Sabretooth

Originaltitel: Sabretooth
Genre: Horror • Abenteuer
Regie: James D.R. Hickox
Hauptdarsteller: David Keith
Laufzeit: DVD (85 Min)
Label: Mr. Banker Films
FSK 16

Sabretooth   29.04.2018 von Mario von Czapiewski

Mit Sabretooth veröffentlicht Mr. Banker Films einen TV-Horrorfilm aus dem Jahre 2002 für den deutschen Videomarkt. Tatsächlich handelt es sich hierbei um die deutsche Erstveröffentlichung, da der Film bisher nur im TV stattgefunden hat...

 

Inhalt

 

Ein geklonter Säbelzahntiger entkommt seiner Überführung, und versteckt sich in einem nahegelegenen Waldgebiet. Großwildjäger Bob Thatcher (David Keith) wird engagiert, um das Biest wieder einzufangen.

 

Dass ein Tierhorrorfilm, welcher fürs TV im Jahre 2002 produziert wurde, keine Bäume ausreißen wird, ist zu erwarten. Tatsächlich stellt Sabretooth einen dieser TV-Filme dar, der in einem frühen Stadium schon mit CGI-Effekten gearbeitet hat, obwohl diese noch weitgehend dem Kino vorbehalten waren. So sieht das Ganze dann auch aus. Die böse Katze wirkt so comichaft und steril, dass sie meist überhaupt nicht in die reale Szenerie passen möchte und somit keinerlei Gefahr ausstrahlt.

 

Grundsätzlich ist der Film zwar filmtechnisch solide produziert, krankt aber inhaltlich an allen Ecken und Enden. Eine platte Story trifft auf leidlich talentierte Schauspieler und verbindet alles mit einem schlecht animierten CGI-Tier, das in keiner Szene in die Aufnahmen passen möchte. Wer hier besondere Qualität erwartet, ist selber schuld.

 

Somit ist Sabretooth nur beinharten Trash-Fans oder Tierhorror-Fanatikern zu „empfehlen“, die sich schmerzfrei durch alles wühlen, was ein großes animiertes Tier auf dem Cover hat. Ansonsten bitte meiden.


Details der DVD

 

Die DVD-Veröffentlichung enthält den Film unzensiert in mittelprächtiger Qualität mit der soliden deutschen Synchronisation und dem englischen Originalton. Ansonsten ist leider keinerlei Bonusmaterial auf dem Datenträger zu finden.

 

Bildergalerie von Sabretooth (9 Bilder)


Das Fazit von: Mario von Czapiewski

Mario von Czapiewski

 

Sabretooth ist völlig belangloser TV-Tierhorror mit einer platten Geschichte, schwachen Schauspielern und miesen CGI-Effekten. Achtung, Achtung – Keine Empfehlung für den Computer-Säbelzahntiger, bitte großräumig umfahren.


Die letzten Artikel des Redakteurs:




Kommentare[X]

[X] schließen