Sexcoach

Sexcoach

Originaltitel: Mantervention
Genre: Komödie
Regie: Stuart Acher
Hauptdarsteller: Nick Roux
Laufzeit: DVD (98 Min) • BD (102 Min)
Label: Ascot Elite
FSK 16

Sexcoach   03.08.2015 von Mario von Czapiewski

Komödien als Direct-To-Video-Premieren sind immer ein schwieriges Unterfangen. Oft handelt es sich um günstige Auftragsproduktionen, die nur selten mit den allgegenwertigen und günstig zu erstehenden Kinokonkurrenzen mithalten können. Bei der Komödie Sexcoach jedoch, welche von Ascot Elite Home Entertainment im August auf DVD und Blu-ray veröffentlicht wird, handelt es sich um eine erfrischende Ausnahme. Warum? Weiterlesen!

 

Spencer (Nick Roux) leidet gerade an einer kürzlich gescheiterten Beziehung und hat sich in seinem Zimmer verbarrikadiert. Dies kann sein Freund und Weiberheld Coke (Travis Van Winkle) nicht mit ansehen und verschleppt ihn in sein Strandhaus um ihm dort die Vorzüge eines promiskuitiven  Lebensstils näher zu bringen. Doch so erfolgreicher Spencer bei den partywilligen Frauen wird, desto öfter funkt ihm seine romantische Ader dazwischen…

 

Sexcoach zeigt sich schon in den ersten Minuten als wilde Komödie über Liebe, Sex und wie man beides unter einen Hut bringt. Tatsächlich schafft es der Film glaubwürdige und sympathische Charaktere einzuführen, die dem Zuschauer genug Raum zur Identifikation bieten. Besonders Hauptdarsteller Nick Roux (Die Zauberer vom Waverly Place), der noch keine große Filmkarriere vorzuweisen hat, überzeugt in seiner Rolle als romantischer Fettnäpfchentreter enorm. Aber auch die vielen skurrilen Nebencharaktere sind sympathisch und niemals nervig. Interessanterweise zeigt sich diese kleine Komödie generell sehr hochwertig besetzt.

 

Die Witze sind titelgerecht sehr sexlastig und zielen eher auf ein männliches Publikum. Die Gagdichte ist sehr hoch, und vieles zündet tatsächlich auch. Diesbezüglich ist die Komödie Fans von Filmen wie Hangover, American Pie oder ähnlich gelagerten freizügigeren Komödien zu empfehlen. Doch auch technisch überzeugt die Komödie an vielen Stellen. So begnügte man sich nicht nur mit ein paar sonnigen Sets, sondern hat auch viele Statisten-reiche Szenen inszeniert, die dem Film Wertigkeit verschaffen.

 

Somit ist Sexcoach eine Ausnahmekomödie im Heimvideobereich, die als lustiger Comedytrip für zwischendurch ganz hervorragend geeignet ist und mit ihrem Sommersetting perfekt in die aktuelle Jahreszeit passt.

 

Bildergalerie von Sexcoach (10 Bilder)

Die Blu-ray-Veröffentlichung ist leider nicht ganz so überzeugend wie der Film. Zwar erhält man den Film in sehr guter Qualität und neben der deutschen Synchronisation auch mit dem englischen Originalton, doch leider ist eben diese deutsche Synchronisation nur mittelprächtig gelungen. Auch an Extras wurde gespart und so erhält man leider ausschließlich nur Trailer. Mit etwas mehr Investition in die Veröffentlichung hätte man hier nochmal richtig punkten können.


Das Fazit von: Mario von Czapiewski

Mario von Czapiewski

 

Sexcoach ist eine freizügige und unterhaltsame Komödie mit überzeugenden Darstellern und vielen zündenden Gags. Die Technik ist gut und die filmische Ausstattung größtenteils überdurchschnittlich. Zwar ist die Heimvideoveröffentlichung nur mittelmäßig gelungen, doch zu einem günstigen Tarif sollten sich Fans von spritzigen Sommerkomödien diesen Film nicht entgehen lassen.


Die letzten Artikel des Redakteurs:




Kommentar verfassen

Schreibe hier einen Kommentar. Du musst einfach alle Felder, die mit einem *-markiert sind, ausfüllen.

Noch 1000 Zeichen übrig

Meine Eingaben merken?

Ich akzeptiere die AGBs


Kommentare[X]

[X] schließen