Under Defeat HD - Deluxe Edition

Under Defeat HD - Deluxe Edition

Publisher: Koch Media
Entwicklerstudio: Rising Star Games / G.rev
Genre: Action
Sub-Genre: Shoot-Em-Up
Art: Midprice
Erscheinungsdatum: 15.03.2013
USK 12

Under Defeat HD - Deluxe Edition   25.03.2013 von Panikmike

In den Spielhallen sind Ballerspiele oder sogenannte Shoot-Em-Ups sehr populär. Der Spieler steuert vertikal einen Soldaten, ein Schiff, einen Helikopter oder ein Flugzeug und muss alles niedermähen, was ihm vor die Flinte kommt. Auch in Under Defeat HD von G.rev muss man die Feinde vom Himmel holen und Endbosse zum Teufel schicken…

 

Eine richtige Story hat das Spiel nicht, was aber bei einem Shoot-Em-Up auch nicht wirklich wichtig ist. Der Spieler steuert eines von vier verschiedenen Flugzeugen, um alles um sich herum wegzuballern und zu überleben. Ähnlich wie bei bekannten Shootern wie DoDonPachi Resurrection oder Deathsmiles fliegt man von unten nach oben. Jedoch hat man drei verschiedene Winkel, in die man schießen kann. Entweder man ballert wie gewohnt direkt nach oben, oder aber man dreht den Helikopter zur linken oder rechten Seite. Dies geht aber nur, wenn der Finger vom MG-Knopf genommen wird. Sobald geballert wird, wird die Position gespeichert und kann während der Baller-Action nicht geändert werden. Die taktische Komponente wird dadurch erhöht, weil der Spieler immer schauen muss, von wo die Gegner kommen und in welche Richtung sie schießen. Zusätzlich zur eigenen Waffe gibt es eine kleine Drohne, die kurze Zeit kampfunterstützend ist. Nach jedem Einsatz muss diese aber neu aufgeladen werden, was aber nur passiert, wenn der Spieler selbst eine Pause einlegt und seine Waffe nicht abfeuert.

 

So ballert man sich durch die kurzen, aber knackigen Abschnitte. Jedes „Level“ hat zum Schluss einen großen und mächtigen Endgegner, der meistens mit einer gewissen Taktik in die Knie gezwungen werden muss. Als Unterstützung dienen ein paar Gimmicks oder aber eine Bombe, die den kompletten Bildschirm säubert (außer den Endgegner natürlich!). Geübte Spieler sind nach nicht mal einer Stunde komplett durch, jedoch wird dies einem Gelegenheitsspieler kaum gelingen. Der Schwierigkeitsgrad ist selbst auf „Einfach“ so dermaßen hoch, dass die meisten Zocker lange brauchen werden, um die Credits zu Gesicht zu bekommen. Zusätzlich zum Originalmodus gibt es den so genannten „Neue-Ordnung“-Modus. Hier wird das Spielfeld auf volle Breite gezogen und quasi dem Bildschirmstandard angepasst.

 

Bildergalerie von Under Defeat HD - Deluxe Edition (6 Bilder)

Die Deluxe Edition von Koch Media bietet nicht nur das komplette Spiel, sondern noch einen Haufen Extras. Neben allen aktuellen Patches und Inhalten, bekommt der Spieler ein digitales Artbook, eine Extra-CD mit dem Soundtrack und einen exklusiven Helikopter. Für den Einführungspreis von unter 40 Euro kann sich das durchaus sehen lassen, jedoch ist das Spiel so und so nur für Fans interessant. Schön ist auch die deutsche Anleitung gemacht, die die Steuerung, die alternativen Waffen und die verschiedenen Modi erklärt. Nebenbei gibt es Tipps von den Entwicklern, wie das Spiel am besten und einfachsten durchgespielt werden kann – sehr schön!


Das Fazit von: Panikmike

Panikmike

Diese Art der Shooter ist für viele Fans absolut faszinierend. Trotz des massiven Schwierigkeitsgrades und der reizüberflutenden Action gibt es viele Spieler, die genauso ein Spiel zum Abschalten vom Alltag benutzen. Eine Runde ballern geht immer, oder? Die taktische Komponente, seinen Helikopter in drei Stellungen zu bringen, ist genial - allerdings anfangs nicht einfach zu steuern. Das Vergnügen und der Spaß sind leider relativ kurz, doch bei einer Spielhallen-Adaption wundert mich das ehrlich gesagt auch nicht. Fans sollten auf alle Fälle zugreifen und auch diejenigen, die eine Herausforderung in Sachen Shoot-Em-Up suchen! Ich für meinen Teil werde noch einige Zeit brauchen, um Under Defeat HD ohne die beiden Continues durchspielen zu können, aber ich habe es auf meine To-Do-Liste geschrieben :)


Die letzten Artikel des Redakteurs:


positiv negativ
  • Viel Action …
  • Zwei-Spieler-Modus …
  • Vier verschiedene Helikopter zur Auswahl
  • Original-Modus und Breitbild-Modus
  • Schöne Deluxe Edition mit tollen Zusatzinhalten
  • …jedoch bockschwer
  • …leider nur lokal, nicht online
  • Sehr kurz





Kommentare[X]

[X] schließen