Yoyo & Nene - Die magischen Schwestern

Yoyo & Nene - Die magischen Schwestern

Originaltitel: Majocco Shimai no Yoyo to Nene
Genre: Fantasy • Komödie • Magical Girls
Regie: Takayuki Hirao
Laufzeit: DVD (101 Min) • BD (101 Min)
Label: Kazé Anime
FSK 6

Yoyo & Nene - Die magischen Schwestern   27.04.2016 von MarS

Mit Yoyo & Nene - Die magischen Schwestern bringt Kazé Anime einen Anime-Film, produziert von den Studios STARCHILD und ufotable, auf den deutschen Heimkinomarkt, der sich anscheinend nicht vor diversen Gibhli-Produktionen zu verstecken braucht und "Magie für die ganze Familie" verspricht. Wir haben uns angeschaut ob die Geschichte auch uns verzaubern konnte.

 

Die Schwestern Yoyo und Nene leben im Königreich der Zauberer, einem Land mit unberührter Natur und allerlei fantastischer Lebewesen. Sie verdienen ihr Geld damit, Zauber auszusprechen oder Flüche zu lösen und werben mit einer bisherigen Erfolgsquote von 100%. Ihr fröhliches Leben gerät eines Tages ins Wanken, als ein riesiges Gebilde bestehend aus unzähligen Häusern vom Himmel fällt. Yoyo untersucht den unheimlichen Baum und gerät über einen verzauberten Fahrstuhl in einem der Hochhäuser in unsere Welt, wo sie auf die Brüder Takahiro und Kensei trifft. Die sind nach dem ersten Schreck mehr als erfreut über den magischen Besuch, denn ihre Eltern haben sich gerade in schleimige Gebilde verwandelt, und so engagieren sie Yoyo in der Hoffnung, bei ihr Hilfe zu finden. Zunächst zuversichtlich muss Yoyo schon bald entdecken, dass sich immer mehr Menschen in unförmige Wesen verwandeln und noch viel mehr hinter allem steckt. Beide Welten sind in Gefahr und gerade jetzt verliert Yoyo auch noch ihre magischen Kräfte...

 

Was steckt hinter den Verwandlungen und wieso prallen die beiden Welten aufeinander? Kann Yoyo die Welten retten und wieder nach Hause zurückkehren? Werden Yoyo & Nene ihre Erfolgsquote bestätigen können?

 

In wunderschön animierten, farbenfrohen Bildern schildert Yoyo & Nene - Die magischen Schwestern eine märchenhafte, fantasievolle Geschichte, die mit viel Liebe zum Detail und ihrer Mischung aus Drama, Action und Humor vollends zu überzeugen weiß. Die Story selbst ist durchzogen von witzigen Einfällen und zeigt sich trotz aller Leichtigkeit auch für Erwachsene sehr spannend, was unter anderem an den im Verlauf des Films präsentierten Twists und unerwarteten Storydetails liegt. Diese sind allerdings auch von den Kleinsten leicht zu verstehen und nachzuvollziehen. Zusätzlich zu einigen rasanten Actionszenen, allesamt sehr kindgerecht dargestellt, gibt es auch noch sehr emotionale Momente, die bei kleineren Kindern mit Sicherheit die Tränen kullern lassen. Die Charaktere in Yoyo & Nene - Die magischen Schwestern sind allesamt absolute Sympathieträger und selbst auf der Seite der Bösen, bzw. hier eher den "nicht so guten", gibt es niemanden, den man letztendlich nicht mag. Diese Tatsache macht den Film zu einem wunderschönen Gute-Laune-Anime, der die ganze Familie zu unterhalten weiß und mit seiner verspielten aber dennoch spannenden Art sogar lehrreiche Aspekte zu vermitteln weiß. Kritisiert wird im Verlauf zum Beispiel der Egoismus der Menschen, aber auch die Fixierung auf Technik und die Gleichgültigkeit gegenüber dem Schicksal von Mitmenschen, wobei dies absolut subtil geschieht, ohne sich dem Holzhammer zu bedienen. 

 

Die Animationen im Film strotzen nur so von zahlreichen Details an allen Ecken und Enden. Sowohl Vorder- als auch Hintergründe sind sauber ausgearbeitet und die Figuren selbst wurden ebenfalls mit viel Liebe und Detailreichtum gestaltet, wodurch eine herrlich farbenfrohe, freundliche Atmosphäre entsteht. Auch die deutsche Synchronisation kann sich hören lassen und verpasst jeder Figur eine passende Stimme. Hier fällt kein Charakter negativ auf oder hinterlässt einen störenden Beigeschmack. 

 

Bildergalerie von Yoyo & Nene - Die magischen Schwestern (5 Bilder)

Das Bild der Blu-ray ist einfach großartig und präsentiert sich absolut scharf und extrem detailreich. Die Farben sind kräftig und intensiv, sehr gut unterstützt vom optimal eingestellten Kontrast. Der Ton bleibt auf Grund der 2.0 Spur leider etwas hinter dem zurück, was das Geschehen hergeben würde. Zwar sind die Dialoge stets klar und deutlich und der schöne Soundtrack fügt sich gut ins Geschehen ein, gerade in den rasanten Szenen hätte man sich aber doch etwas mehr Effekte und Basseinsatz gewünscht. 

 

Bilder Copyright ©MONOGATARI KANKYO KAIHATSU/TOKUMA SHOTEN・YOYONENE FILM PARTNERS


Das Fazit von: MarS

MarS

Yoyo & Nene - Die magischen Schwestern ist ein großartiger, fantasievoller und spannender Gute-Laune-Anime, der sich tatsächlich für die ganze Familie eignet. Der Film zeichnet sich durch liebevolle und detailreiche Animationen aus, aber auch durch seine interessante, märchenhafte und auch emotionale Geschichte. Wer animierte Fantasy-Filme und Filme wie Das Königreich der Katzen oder Mein Nachbar Totoro mag, der sollte den beiden kleinen Zauberinnen auf jeden Fall eine Chance geben, ihre Erfolgsquote von 100% zu erfüllen. Für mich ist Yoyo & Nene - Die magischen Schwestern ein klarer Geheimtipp, da er meine Erwartungen nicht nur erfüllt, sondern locker übertroffen hat.


Die letzten Artikel des Redakteurs:




Kommentar verfassen

Schreibe hier einen Kommentar. Du musst einfach alle Felder, die mit einem *-markiert sind, ausfüllen.

Noch 1000 Zeichen übrig

Meine Eingaben merken?

Ich akzeptiere die AGBs


Kommentare[X]

[X] schließen