Mein Nachbar Totoro

Mein Nachbar Totoro

Originaltitel: My Neighbour Totoro
Genre: Animationsfilm
Regie: Hayao Miyazaki
Hauptdarsteller: Hitoshi Takagi
Laufzeit: Ca. 86 Minuten
Label: Universum Film
FSK 0

Mein Nachbar Totoro   09.04.2013 von Benji

Wer sich ein wenig mit japanischen Animationsfilmen beschäftigt, dem ist der Name des bekannten Filmstudios Ghibli ein Begriff. Die Macher von Klassikern wie Prinzessin Mononoke und Chihiros Reise ins Zauberland sind berühmt für ihre beständige Nutzung klassischer Animationstechniken. In der Studio Ghibli Blu-Ray Collection erscheinen jetzt ihre besten Werke in HD-Qualität. Unter anderem auch Mein Nachbar Totoro

 

Für die kleine Satsuki und ihrer jüngeren Schwester Mei brechen neue Zeiten an. Nachdem ihre Mutter schwer erkrankt war, mussten die Mädchen mit ihrem Vater aufs Land in ein altes Bauernhaus ziehen. Dort gibt es für die Kinder einiges zu entdecken, und die ländliche Umgebung bietet sich schnell als gigantischer Spielplatz an. Zudem sind die Nachbaren überaus freundlich und mit dem schüchternen Kanta findet sich direkt ein Spielgefährte für die beiden Kinder. Als Mei allerdings eines Morgens einem unbekannten Wesen in den Wald folgt, begegnet sie dort dem freundlichen Waldgeist Totoro. Dieser ist ein riesiges rundliches Monster mit buschigem Fell. Mei freundet sich direkt mit dem seltsamen Wesen an und auch Satsuki macht schnell mit ihm Bekanntschaft. Zusammen erkunden sie die Geheimnisse des Waldes und überbrücken die traurige Zeit bis ihre Mutter wieder aus dem Krankenhaus entlassen werden kann ...

 

Auch wenn Mein Nachbar Totoro bereits aus dem Jahre 1988 ist und damit ganze 25 Jahre auf dem Buckel hat, kann das Werk in seiner neuen Qualität nach wie vor verzaubern. Damals war es erst die zweite Produktion des Studio Ghiblis und besaß dennoch alles von der typischen Magie. Dabei betrachtet der Film das Leben der beiden kleinen Mädchen in bester Manier aus ihrer Sicht, wodurch die eigentlichen Abläufe in ihrem Leben stark verträumt wirken.

 

Denn eigentlich ist die Geschichte keineswegs so lustig, wie sie in diesem Film scheint. Während die Mutter der Mädchen schwer krank im Krankenhaus liegt, ist der Vater zunehmend mit der Doppelbelastung aus Erziehung und Arbeit beschäftigt. Auch die Kinder kriegen dies am Rande mit, versuchen sich allerdings mittels ihrer Abenteuer rund um den Waldgeist Totoro abzulenken.

 

Typisch für Ghibli und die Zeit, aus der Mein Nachbar Totoro stammt, ist der Film ausschließlich mit handgezeichneten Bildern erstellt worden. Der Computer wurde nahezu überhaupt nicht verwendet, was man dem Film in jeder Minute ansieht. Im nun vorliegenden Blu-Ray Release kommt die Qualität dieser Zeichnungen umso besser heraus, obwohl das Alter der Produktion dennoch anzusehen ist. Auch das beiliegende Making-of ist eine nette Dreingabe, die man sich als Fan solcher Produktionen ansehen sollte.

 

Bildergalerie von Mein Nachbar Totoro (14 Bilder)

Mit seiner magischen Geschichte und den niedlichen Charakteren ist Mein Nachbar Totoro ein Film für die ganze Familie. Auch wenn man eingestehen muss, dass die etwas seltsam aussehenden Waldgeister teilweise schon ein wenig gruselig aussehen können. Namentlich sei hier mal ein großer Katzenbus genannt, der ein seltsam fieses Grinsen besitzt.


Das Fazit von: Benji

Benji

Auch wenn die guten Filme aus dem Studio Ghibli bereits einige Jahre auf dem Buckel haben, lassen sie sich immer noch sehen. Für Fans japanischer Animationsfilme ist Mein Nachbar Totoro daher ein Pflichtkauf. Die kauzigen Waldgeister, die zusammen mit den beiden Mädchen Satsuki und Mei ihre Abenteuer bestreiten, sind in ihrer Darstellung durchaus gelungen. Wer es zudem versteht die Geschichte zu interpretieren für den öffnet sich die wahre gefühlvolle Bedeutung des Filmes.


Die letzten Artikel des Redakteurs:




Kommentare[X]

[X] schließen