Agents of S.H.I.E.L.D. - Staffel 2

Agents of S.H.I.E.L.D. - Staffel 2

Originaltitel: Agents Of S.H.I.E.L.D. - Season Two
Genre: Science-Fiction • Serie
Regie: Verschiedene Regisseure
Hauptdarsteller: Clark Gregg • Ming-Na Wen
Laufzeit: DVD (902 Min) • BD (882 Min)
Label: abc Studios
FSK 12

Agents of S.H.I.E.L.D. - Staffel 2   06.04.2017 von Mario von Czapiewski

Stark verspätet aber dafür umso herzlicher empfangen erscheint nun auch endlich die zweite Staffel von Agents of S.H.I.E.L.D. in Deutschland auf DVD und Blu-ray. Während man in den USA bereits mitten in der vierten Staffel steckt, dürfen deutsche Käufer nun erfahren, wie es mit S.H.I.E.L.D. und Hydra nach Staffel 1 weitergeht...

 

Nach der Infiltration von Hydra arbeiten Agent Coulson (Clark Gregg) und sein Team daran, die zersprengte Organisation wiederaufzubauen und ihren Ruf wiederherzustellen. Sie sind gezwungen im Untergrund zu bleiben und die Bedrohungen unter dem Radar zu bekämpfen. Als ihnen jedoch ein mysteriöses Artefakt in die Quere kommt, wandeln sich einige Schicksale der Team-Mitglieder gewaltig.

 

Nachdem die erste Staffel eine Weile brauchte um in Fahrt zu kommen, dann aber mit einem überwältigenden Knall endete, geht Staffel 2 ohne Zögern in die Vollen und setzt die Geschichte aus der Vorgängerstaffel fort. So kommen neue einflussreiche Figuren hinzu und das Schicksal einiger bereits bekannter Charaktere wird weiter ausgebaut. Spannend wird es besonders durch die neuen Figuren, die teilweise ebenfalls sehr hochwertig besetzt wurden.

 

Auch gibt es wieder direkte Verbindungen ins Marvel Cinematic Universe, wenngleich diese in der zweiten Staffel deutlich „gimmickhafter“ wirken, als noch zuvor. Dennoch sind diese für Fans von Marvel immer wieder ein kleiner „Aha“-Moment, der auch hier wieder sehr begrüßenswert ist.

 

Generell wirkt die zweite Staffel „heldenhafter“, was vor allem durch die stärkere Integration der sogenannten „Inhumans“ resultiert. So gibt es grundsätzlich mehr durch CGI aufgewertete Actionszenen, die deutlich mehr an eine „Superhelden-Serie“ erinnern, als noch in der ersten Staffel. An dieser Stelle merkt man deutlich, wieviel mehr Vertrauen (und Geld) in die zweite Staffel der Serie geflossen sind und wie gut dies der Serie im Allgemeinen tut.

 

So gibt es weniger Füllfolgen und mehr Emotionen. Jede Folge setzt die Geschichte nachvollziehbar fort und erweitert den Inhalt mit wichtigen Komponenten. Damit ist die zweite Ausgabe von Agents of S.H.I.E.L.D. in Teilen noch besser geworden, als der ebenfalls gelungene Start der Serie.

 

Die Blu-ray-Veröffentlichung kommt mit einem soliden Pappschuber daher und bietet alle 22 Episoden in hervorragender Qualität. Die gelungene deutsche Synchronisation, sowie der englische Originalton sind mit an Bord und im Bonusmaterial finden sich neben Pannen vom Dreh auch noch eine Handvoll zusätzlicher Szenen.

 

Bildergalerie von Agents of S.H.I.E.L.D. - Staffel 2 (11 Bilder)

Die zweite Staffel besteht aus 22 Episoden mit einer Laufzeit von jeweils ca. 43 Minuten:


  • 01. Die Höhle des Löwen
  • 02. General Talbot
  • 03. Im Feuer geboren, im Eis gestorben
  • 04. Der getarnte Feind   
  • 05. Das Schaf im Wolfspelz
  • 06. Das Böse, das uns nahe steht
  • 07. Unterdrückte Erinnerung
  • 08. Auf ewig begraben
  • 09. In den Abgrund
  • 10. Apokalypse
  • 11. In tiefer Trauer
  • 12. Mein Freund, der Feind
  • 13. Eine von uns
  • 14. Liebe in Zeiten von Hydra
  • 15. Eine Tür schliesst sich
  • 16. Jenseits
  • 17. Melinda
  • 18. Der Feind meines Feindes...
  • 19. Die glorreichen Sechs
  • 20. Alte Wunden
  • 21. Schachmatt (Teil 1)
  • 22. Schachmatt (Teil 2)


Alle Bilder in dieser Kritik sind ©2017 Marvel & ABC Studios.


Das Fazit von: Mario von Czapiewski

Mario von Czapiewski

 

Die zweite Staffel von Agents of S.H.I.E.L.D. ist interessant, spannend, informativ und mit viel gimmickhaftem Fanservice gespickt. Für Marvel-Fans ein absolutes Muss und für Science-Fiction-Fans eine absolute Empfehlung. Wer Interesse hat, sollte sich schnellstens Staffel 1 besorgen, um danach direkt hier weitermachen zu können.


Die letzten Artikel des Redakteurs:




Kommentar verfassen

Schreibe hier einen Kommentar. Du musst einfach alle Felder, die mit einem *-markiert sind, ausfüllen.

Noch 1000 Zeichen übrig

Meine Eingaben merken?

Ich akzeptiere die AGBs


Kommentare[X]

[X] schließen