Black Sails - Staffel 2

Black Sails - Staffel 2

Originaltitel: Black Sails - Season 2
Genre: Drama-Action-Abenteuer-Serie
Regie: Mehrere Regisseure
Hauptdarsteller: Toby Stephens
Laufzeit: DVD (570 Min)
Label: Fox Deutschland
FSK 16

Black Sails - Staffel 2   04.03.2016 von Panikmike

Vor über einem Jahr erschien eine neue Serie über 20th Century Fox mit Schauspieler Toby Stephens, der darin den Piraten Flint spielt. Schon nach kurzer Zeit bestätigte Produzent Michael Bay zwei weitere Staffeln, die aktuellste gibt es nun auf DVD für den Heimkinomarkt…

 

Captain Flint (Toby Stephens) und John Silver (Luke Arnold) sind zusammen mit den anderen Piraten gestrandet und haben den Schatz der Urca de Lima vor Augen. Dennoch kommen sie nicht an das Gold, denn die Spanier haben in der Bucht ein Kriegsschiff und warten nur darauf, die Piraten töten und den Schatz nach Hause bringen zu können. Flints Männer haben in ihren Captain aber kein Vertrauen mehr, daher haben sie kurzfristig DuFresne (Roland Reed) zu ihrem Anführer ernannt. Dieser ist aber noch sehr jung und ist sich nicht sicher, ob sein Plan mit den Spaniern und dem Gold aufgeht. Flint hingegen hat den Plan seinen Posten als Captain zurückzubekommen und ist sich sicher, dass alle in ein paar Tagen wieder auf dem Weg nach Nassau sind und das Gold bergen können.

 

Währenddessen gelingt es dem Piraten Edward Low (Tadhg Murphy) mit seiner Piratencrew ein kleines Schiff zu kapern. Ohne Widerstand übergibt der Kapitän des Schiffes Edward seine komplette Ladung mit der Hoffnung, dass seine Männer verschont bleiben. Doch als einer von Edwards Männer eine bewusstlose Frau in einem weißen Kleid findet, lässt Edward die komplette Besatzung töten und das Schiff in Brand setzen. In Nassau angekommen möchten die Piraten ihre Fracht verkaufen, doch der Quartiermeister von Eleanor Guthrie (Hannah New) möchte ihnen wegen der blutverschmierten Fässer weniger zahlen und lehnt die Ladung zu den vereinbarten Konditionen ab. Daher sucht Edward Eleanor in ihrer Spelunke auf, um ihr mit seiner ruhigen aber auch bedrohlichen Art Angst zu machen.

 

Eleanor hat aber nur so strenge Regeln eingeführt, um den Handel zu verbessern und Nassau zu einem wichtigen Handelspunkt in den Weltmeeren zu machen. Sie hofft bei Problemen auf die Rückendeckung von Charles Vane (Zach McGowan), der aber nur Entscheidungen trifft, welche seine Crew und ihm selbst einen Vorteil bringen. Dennoch hört er Eleanor an, da er sie schon immer mal im Bett haben wollte.

 

Das Trio um Jack Rackham (Toby Schmitz), Max (Jessica Parker Kennedy) und Anne (Clara Paget) schläft währenddessen aber nicht, sie haben ganz andere Pläne. Jack möchte Captain werden und versucht zusammen mit seinen beiden Frauen eine Crew aufzustellen. Max hilft ihm dabei im Bordell mit frischen Informationen rund um die Piraten und ihre Machenschaften und Anne ist wie immer an seiner Seite.

 

Natürlich gibt es in der zweiten Staffel von Black Sails noch so einiges mehr zu entdecken, dass müsst Ihr Euch aber schon selbst ansehen. Während der 10 Folgen gibt es auch immer wieder Rückblicke in Captain Flints altes Leben in London, sodass man immer mehr versteht und auch nachvollziehen kann, warum er vom Edelmann zum Pirat wurde. Die Serie ist unglaublich spannend und aufgrund der guten Schauspieler, der schönen Aufnahmen und der authentischen Kostüme ein absolutes Muss für Serienfans. Leider gibt es auch etwas Negatives zu berichten, denn 20th Century Fox hat sich entschieden, die zweite Staffel in Deutschland nur auf DVD herauszubringen. Angeblich würde es sich nicht lohnen, sodass nur eine DVD produziert wurde. Die Qualität ist zwar auf DVD auch sehr gut geworden, dennoch wäre es kein Vergleich zur Blu-ray. Die erste Staffel zeigt sehr scharfe und fantastische Bilder von Sandstränden, Schiffsschlachten und dreckigen Piraten, die nun auf DVD leider untergehen. Tontechnisch passiert das meiste leider im vorderen Bereich, wer englisch versteht, der sollte die dynamischere Originaltonspur auswählen.

 

Abschließend gibt es noch den Episodenguide, bevor ich zum Fazit komme und sehnsüchtig auf die dritte Staffel warte:

 

  • Folge 01 – Ein tollkühner Plan
  • Folge 02 – Die schwarze Flagge
  • Folge 03 – Kampf um Nassau
  • Folge 04 – Abigail
  • Folge 05 – Wer wahrlich liebt
  • Folge 06 – Doppelt gekapert
  • Folge 07 – Der verlorene Schatz
  • Folge 08 – Gold
  • Folge 09 – Der Verrat
  • Folge 10 – Das Tribunal

 

Bildergalerie von Black Sails - Staffel 2 (13 Bilder)


Das Fazit von: Panikmike

Panikmike

Ich fand die erste Staffel richtig gut und im Vergleich zur Alternative Crossbones, welche nach der ersten Staffel schon wieder eingestellt wurde, um einiges besser. Die Figuren sind schön gezeichnet und werden von den Schauspielern auch sehr gut verkörpert. Die Stimmung ist sehr düster und doch macht es richtig Laune, die zehn einzelnen Folgen zu schauen. Schade ist hingegen, dass es die zweite Staffel nicht auf Blu-ray gibt, was in meinen Augen gar nicht geht. Die Bilder sind auf DVD zwar schön, aber ein Vergleich ist es nicht. Daher zieh ich von meiner Wertung auch einen Punkt ab, da ich diese Philosophie von 20th Century Fox nicht verstehe. Ansonsten ist die Serie wirklich empfehlenswert und ich freue mich schon auf Staffel 3.


Die letzten Artikel des Redakteurs:




Kommentar verfassen

Schreibe hier einen Kommentar. Du musst einfach alle Felder, die mit einem *-markiert sind, ausfüllen.

Noch 1000 Zeichen übrig

Meine Eingaben merken?

Ich akzeptiere die AGBs


Kommentare[X]

[X] schließen