Die wilden Siebziger! - Staffel 8

Die wilden Siebziger! - Staffel 8

Originaltitel: That 70s Show: Season 8
Genre: Komödie / Sitcom
Regie: David Trainer
Hauptdarsteller: Ashton Kutcher
Laufzeit: DVD (484 Min) • BD (484 Min)
Label: Tiberius Film
FSK 12

Die wilden Siebziger! - Staffel 8   21.10.2014 von Der Ohm

Wie jedes Jahrzehnt, so gingen auch die Siebziger irgendwann zu Ende. Um genau zu sein waren Die wilden Siebzieger exakt acht Staffeln und 200 Folgen lang.  Natürlich ist die Rede von der Serie, die nun von Tiberius Film mit der finalen achten Staffel auf zwei Blu-rays gepackt wurde. Ich bin für Euch noch ein letztes Mal auf Zeitreise gegangen, hab meine Schlaghose angezogen und die Blu-rays in den Player geschmissen. Ob sich die Reise gelohnt hat, lest Ihr hier …

 

Die achte Staffel beginnt außergewöhnlich. Der eigentliche Hauptcharakter der Serie Eric Forman (Topher Grace) befindet sich noch immer auf seiner Afrikareise, Jackie (Mila Kunis) ist nach Chicago gezogen und wird dort von Hyde (Danny Materson) inflagranti mit Kelso (Ashton Kutscher) erwischt. Hyde zieht seine Konsequenzen, trennt sich von ihr und zieht aus Frust nach Las Vegas. Nachdem Jackie wieder bei den Formans eingezogen ist, taucht plötzlich auch Hyde wieder vor der Haustür auf und die Geschichte nimmt ihren Lauf!

 

Die Serie endet mit der letzten Episode, welche, wie sollte es anders sein, am Silvesterabend des 31.12.1979 spielt. Leider fehlt Eric Forman, der in den vorangegangenen Staffeln der Mittelpunkt der Serie darstellte, in der achten Staffel gänzlich. Aber auch die anderen Charaktere schaffen es die Serie zu tragen, besonders Hyde rückt nun in den Fokus. Die 22 Folgen arbeiten merklich auf das bevorstehende Ende hin, behalten aber ihre typische Leichtigkeit bei. Die Pointen und das Timing passen, auch ohne Eric. Es wird zur letzten Staffel sogar mit Randy (Josh Meyer) ein neuer Charakter eingeführt.

 

Wie man es von Sitcoms aus dieser Produktionszeit kennt, liegt das Bild normalerweise nur in 4:3 vor. Die Umsetzung auf Blu-ray geschah aber im Format 1,78:1, was besonders Fans milde stimmen wird. Die Bildqualität der Blu-ray ist in Ordnung. Störungen liegen nicht vor, die Farben sind sehr kräftig und bunt, wie es in den Siebzigern auch wirklich war. Die Tonspuren liegen beide in DTS-HD MA 2.0 vor und bieten auch keinen Grund zur Klage. Die Stimmen sind durchweg gut verständlich, die Effekte, die Musik und die typischen Sitcom-Lacher kommen aus den hinteren Boxen.  Ein paar Bonusmaterialien haben es auch auf die beiden Blu-rays geschafft. So erwarten Euch einige Audiokommentare, Interviews mit Josh Meyer und Tommy Chong (spielt den ewig kiffenden Leo), ein Rückblick über die komplette Serie und eine Zusammenfassung der achten Staffel. Schade, dass bei den Bonusmaterialien auf deutsche Untertitel verzichtet wurde.

 

Bildergalerie von Die wilden Siebziger! - Staffel 8 (11 Bilder)

Abschließend hier für Euch ein Episodenguide der achten Staffel:

 

  • Folge 01 - Das Badezimmer-Experiment
  • Folge 02 - Die scharfe blonde Freundin
  • Folge 03 - Junggesellenabschied
  • Folge 04 - 25 Jahre später
  • Folge 05 - Schon wieder Obstsalat?
  • Folge 06 - Leo der Held
  • Folge 07 - Der geklaute Clown
  • Folge 08 - Die Affäre
  • Folge 09 - Die Wanne ist voll
  • Folge 10 - Willkommen in der Hölle!
  • Folge 11 - Leo in Love
  • Folge 12 - Das Traumpaar
  • Folge 13 - Die traurige Wahrheit
  • Folge 14 - Frampton oder Clapton?
  • Folge 15 - Der 1000-Dollar-Ring
  • Folge 16 - Irgendwie verheiratet
  • Folge 17 - Der Quietscher
  • Folge 18 - Jeff and Josh
  • Folge 19 - Der Pillentyp
  • Folge 20 - Die Sache mit Florida
  • Folge 21 - Vom Leben belohnt
  • Folge 22 - Das große Finale

Das Fazit von: Der Ohm

Der Ohm

 

Wehmut macht sich in der letzten Folge breit. Ehrlich gesagt habe ich Die wilden Siebziger! erst spät für mich entdeckt, aber hier gilt: Besser zu spät als nie. Die Serie braucht sich wahrlich nicht hinter anderen bekannten Produktionen verstecken, fast jede Folge hat eine Überraschung parat und auf alle Fälle einige Lacher! Da nun alle acht Staffeln auf Blu-ray vorliegen, können Fans ihre Sammlung komplettieren und Neueinsteiger, wie ich es einst war, sich frisch in die Serie verlieben. Habt auch so viel Spaß in den Siebzigern wie ich ihn hatte und legt Euch die HD-Fassung der Serie zu.


Die letzten Artikel des Redakteurs:




Kommentar verfassen

Schreibe hier einen Kommentar. Du musst einfach alle Felder, die mit einem *-markiert sind, ausfüllen.

Noch 1000 Zeichen übrig

Meine Eingaben merken?

Ich akzeptiere die AGBs


Kommentare[X]

[X] schließen