Fairy Tail - Box 3

Fairy Tail - Box 3

Originaltitel: Fairy Tail
Genre: Fantasy • Anime
Regie: Verschiedene
Laufzeit: DVD (575 Min) • BD (600 Min)
Label: Kazé Anime Studio
FSK 12

Fairy Tail - Box 3   26.07.2018 von Mario von Czapiewski

Es ist wieder soweit. Die dritte Box der beliebten und animierten Fantasy-Action-Serie Fairy Tail erscheint über Kazé auf DVD und Blu-ray in Deutschland. Ob die Serie ihren hohen Standard hält, kann in den folgenden Zeilen nachgelesen werden.

 

Inhalt

 

Das Abenteuer um Magier Natsu und seine Freunde geht weiter. Nun müssen sie sich mit einer Gilde namens Oracion Seis herumschlagen. Brain, der Führer dieser Truppe, versucht sich der Inversionsmagie Nirvana zu bemächtigen und sorgt dafür, dass dies ein schwerer Kampf für Natsu und seine Freunde werden wird.

 

In weiteren 24 Episoden verfolgt man nun in der dritten Serien-Box von Fairy Tail die Abenteuer rund um den jungen Magier Natsu und seine zahlreichen Freunde. Auch in dieser Box bietet die Serie wieder klassische TV-Fantasy-Action, wie man sie von vergleichbaren Serien wie One Piece und Co. bereits kennt. Hier jedoch ist das Thema Magie das vorherrschende und so bieten auch die Episoden 49 bis 72 wieder massig magische Action und furiose Kämpfe mit viel Humor. Vor allem Episode 61 kann in dieser Kategorie besonders überzeugen und stellt ein Highlight dieser in der Box enthaltenen Episoden dar.

 

Auch gesellen sich wieder neue Charaktere zur immer größer werdenden Truppe um Natsu. So lernen wir Wendy Marvell, die zu aller Überraschung ebenfalls die Drachentöter-Magie beherrscht, sowie Jura, die der Gruppe des „Heiligen Kreuzes“ angehört, kennen. Generell besticht Fairy Tail auch hier mit einer bunten Mischung von vielen interessanten Charakteren, bei denen jeder seine eigene tiefgehende Hintergrundgeschichte hat.

 

Optisch bleibt Fairy Tail seiner TV-Herkunft treu und bietet zwar solide Animationen auf einem guten Niveau – Höhenflüge darf man jedoch nicht erwarten. Damit bleibt Fairy Tail insgesamt gesehen hochwertig und bietet in den jetzt vorliegenden Episoden mal wieder abwechslungsreiche Geschichten, die Fans der Reihe weiterhin begeistern werden. Wer in der Welt von Fairy Tail noch gänzlich neu ist, schaut vielleicht jedoch erstmal bei der ersten Box vorbei.

 

Details der Blu-ray-Box

 

Die Blu-ray-Veröffentlichung von Kazé beinhaltet neben den 24 Episoden in ihrer unzensierten Form die immer noch sehr gelungene deutsche Synchronisation sowie den japanischen Originalton mit Untertiteln. Im Bonusmaterial findet man diesmal leider ausschließlich physisches. Neben einem großen Motiv-Magneten, gibt es noch ein Tattoo sowie einen bebilderten Episodenguide. Nicht viel, aber immerhin etwas!

 

Bildergalerie von Fairy Tail - Box 3 (10 Bilder)

Episodenguide:

 

  • Folge 49 - Der Tag der schicksalhaften Begegnung
  • Folge 50 - Sonderauftrag: Pass auf, wen du liebst!
  • Folge 51 - Love & Lucky
  • Folge 52 - Versammlung der Alliierten!
  • Folge 53 - Oracion Seis taucht auf
  • Folge 54 - Die Himmelsschamanin
  • Folge 55 - Das Mädchen und der Geist
  • Folge 56 - Dead Grand Prix
  • Folge 57 - Dunkelheit
  • Folge 58 - Kampf der Stellargeister
  • Folge 59 - Erinnerungen an Jellal
  • Folge 60 - Marsch der Zerstörung
  • Folge 61 - Superluftkampf! Natsu vs. Cobra
  • Folge 62 - Der heilige Magier Jura
  • Folge 63 - Deine Worte
  • Folge 64 - Zero
  • Folge 65 - Von Pegasus an die Feen
  • Folge 66 - Die Macht der Gefühle
  • Folge 67 - Ich bin bei dir
  • Folge 68 - Eine Gilde für einen allein
  • Folge 69 - Der Ruf des Drachen
  • Folge 70 - Natsu vs. Gray!!
  • Folge 71 - Freundschaft überwindet den Tod
  • Folge 72 - Fairy Tails Magier

 

 

© Hiro Mashima・KODANSHA/Fairy Tail Guild・TV TOKYO. All Rights Reserved.


Das Fazit von: Mario von Czapiewski

Mario von Czapiewski

 

Die dritte Box der Fantasy-Serie Fairy Tail setzt die Geschichte um die bunte Magier-Gilde furios fort und bietet den ein oder anderen bisherigen Serienhöhepunkt, der Fans gefallen wird. Die Ausstattung der Box ist solide, auch wenn es diesmal keine digitalen Extras gibt.


Die letzten Artikel des Redakteurs:




Kommentare[X]

[X] schließen