Sex on the Beach 2

Sex on the Beach 2

Originaltitel: The Inbetweeners 2
Genre: Komödie
Regie: Damon Beesley • Iain Morris
Hauptdarsteller: Simon Bird
Laufzeit: DVD (93 Min) • BD (96 Min)
Label: Universum Film
FSK 12

Sex on the Beach 2   27.03.2015 von Panikmike

Vor ca. 2 ½ Jahren erschien der erste Teil von Sex on the Beach auf DVD und Blu-ray. Vier ehemalige Schüler mussten im ersten Teil auf die harte Tour feststellen, dass ein Sommerurlaub nicht unbedingt immer schön und erholsam ist. Im zweiten Teil mit dem Untertitel Down Under brennt der Busch befinden sich die vier Jungs in Australien und machen dort das Land unsicher …

 

Nach dem Fiasko im letzten Sommerurlaub haben sich die vier Freunde Will (Simon Bird), Jay (James Buckley), Neil (Blake Harrison) und Simon (Joe Thomas) mittlerweile wieder erholt. Jay hat sich von seinen Kumpels aber abgekapselt und verbringt ein Auslandsjahr in Australien. Als eines Tages Will, Neil und Simon auf eine Party gehen wollen, sie dort aber nicht reingelassen werden beschließen sie, aufgrund der Schwärmerei von Jays SMS, ihn in Down Under zu besuchen. Angeblich gibt es dort willige Frauen in Hülle und Fülle, und weil Jay dort unten viel Geld verdient, lädt er kurzerhand seine Freunde nach Australien ein. Vor Ort ist aber alles anders als gedacht, denn Jay hat seine Freunde natürlich wieder einmal angelogen. Er arbeitet in einer Diskothek als Toilettenputzer, schläft in einem Zelt im Vorgarten seines Onkels und ist am Existenzminimum angelangt. Doch mit seinen Freunden möchte er wieder ein Abenteuer erleben und macht sich mit ihnen in den Norden von Australien auf. Will hat dabei ein besonderes Ziel vor Augen: eine ehemalige Klassenkameradin, auf die er schon immer scharf war und jetzt seine Chance sieht, mit ihr ins Bett zu steigen. Neil versucht natürlich ebenso Frauen ins Bett zu bekommen, und Simon diskutiert derweil immer wieder per Skype mit seiner Verlobten …

 

Was werden die vier Freunde in Down Under erleben? War es eine gute Idee in den Norden nach Byron Bay zu fahren oder wären sie lieber doch in Sydney geblieben? Welche Lügen hat Jay seinen Freunden aufgetischt und was ist wirklich wahr?

 

Neben der erfolgreichen Serie The Inbetweeners (hier unser Test der Komplettbox) erschien vor ca. 2 ½ Jahren auch der erste Kinofilm (hier unser Test) mit den vier Briten. Nun ist der zweite Film an der Reihe, welcher dem Vorgänger in kaum was nachsteht. Die Gags sind ebenso tief unter der Gürtellinie und teilweise sehr niveaulos, doch das wissen Fans auch, welche sich auf diese Art von Komödie einlassen. Wem Teil 1 gefallen hat, der wird auch mit Teil 2 lachen und ihn ähnlich finden. Die Geschichte schlägt dabei einen komplett anderen Weg ein, denn es geht nicht mehr nur um heiße Girls, Party und um Alkohol, sondern auch um zwischenmenschliche Beziehungen, einer Hochzeit, Drogen und um eine staubtrockene Wüste. Die Gags zünden dabei in jeder Szene - selbst in der letzten halben Stunde, obwohl diese einen ernsteren Ton anschlägt. Alles in allem ist Sex on the Beach 2 in meinen Augen eine gelungene Fortsetzung, die man als Fan gesehen haben sollte.

 

Bildergalerie von Sex on the Beach 2 (13 Bilder)

Qualitativ ist die Blu-ray der DVD überlegen, denn die glasklare Qualität und das farbenfrohe Bild stechen fast in jeder Szene ins Auge. Ein Bildrauschen ist selbst in den zahlreichen dunklen Szenen nicht zu sehen. Tontechnisch wird die Dolby-Digital-Anlage sehr gut beansprucht. Effekte gibt es zwar kaum welche, dafür kommen die zahlreichen Musikstücke passend aus allen Boxen. Der Subwoofer macht dabei seine Arbeit recht gut, sodass man ihn eventuell sogar leiser stellen muss. An Extras mangelt es ebenso nicht, die Outtakes und das Making Of sind dabei besonders empfehlenswert. Leider ist das komplette Bonusmaterial in Englisch, was selbst für Englischkenner dank der schnellen Sprechweise der Darsteller nicht ganz so einfach zu verstehen ist.


Das Fazit von: Panikmike

Panikmike

Ich mag vor allem die Serie von The Inbetweeners und war damals schon traurig, dass sie nach der dritten Staffel mit insgesamt lediglich 18 Folgen zu Ende ging. Umso mehr freute ich mich, dass es auch einen zweiten Film gibt, wobei ich finde, dass beide Teile nicht die Genialität der Serie erreichen. Obwohl der zweite Teil von Sex on the Beach eine andere Richtung einschlägt und teilweise auch einen ernsteren Ton hat, gefällt er mir gut und ich konnte viel lachen. Ich persönlich finde den ersten Teil zwar einen Tick besser, dennoch ist das natürlich Geschmackssache. Mein Kollege Benji hatte damals den ersten Teil mit 6/10 Punkten bewertet, in meinen Augen hat der Film aber 8/10 Punkte verdient. Weil ich den zweiten aber nicht ganz so gut finde, bleibe ich bei 7/10 Punkten stehen, die er aber wirklich verdient hat. Wer auf eine Komödie mit viel niveaulosen Sprüchen steht, der ist mit Sex on the Beach 2 genau richtig!


Die letzten Artikel des Redakteurs:




Kommentar verfassen

Schreibe hier einen Kommentar. Du musst einfach alle Felder, die mit einem *-markiert sind, ausfüllen.

Noch 1000 Zeichen übrig

Meine Eingaben merken?

Ich akzeptiere die AGBs


Kommentare[X]

[X] schließen