Six - Die komplette 1. Staffel

Six - Die komplette 1. Staffel

Originaltitel: SIX - Season 1
Genre: Action • Drama • Krieg
Regie: Diverse Regisseure
Hauptdarsteller: Walton Goggins • Juan Pablo Raba
Laufzeit: DVD (329 Min) • BD (343 Min)
Label: Concorde Home Entertainment
FSK 16

Six - Die komplette 1. Staffel   26.08.2017 von MarS

So traurig es ist, aber der weltweite Terror ist aus den Nachrichten inzwischen nicht mehr wegzudenken und allgegenwärtig. Kein Wunder also, dass er inzwischen auch immer öfter in Filmen und Serien Einzug hält. Auch die Action-Dramaserie Six beschäftigt sich mit diesem Thema, allerdings nicht aus der Sicht von Zivilisten, sondern einer Gruppe Navy Seals im Einsatz...

 

Das "Seal Team 6" unter der Führung von Truppenführer Richard "Rip" Taggert soll im Jahr 2014 den Terroristenführer Hatim Al-Muttaqi in Afghanistan festnehmen. Der Einsatz geht jedoch schief, denn nachdem die Zielperson entkommen konnte tötet Rip einen unbewaffneten Zivilisten. Drei Jahre später steht das "Seal Team 6" unter der Leitung des ehemaligen Truppmitglieds Joe "Bear" Graves, während der heruntergekommene Rip inzwischen als Söldner in Nigeria arbeitet. Bei einem Überfall der islamistischen Terrorgruppe Boko Haram auf eine Mädchenschule wird Rip zusammen mit anderen als Geisel genommen und die Entführer fordern ein hohes Lösegeld für ihn. Doch die Boko Haram sind nicht die Einzigen, die ein Interesse an dem ehemaligen Navy Seal haben. Nun ist es am "Seal Team 6", ihren einstigen Anführer und Mentor aus den Händen der brutalen Terroristen zu befreien, während ihre Familien um die Sicherheit der Truppenmitglieder besorgt zuhause auf deren Rückkehr warten...

 

Jaja, mit Sicherheit werden bei einer Serie wie Six sofort wieder Stimmen wach, die übertriebenen Patriotismus oder eine zu klare Trennung zwischen Gut und Böse bemängeln. Aber seien wir doch mal ehrlich: Gibt es einen Film oder eine Serie mit militärischem Hintergrund, die sich nicht mit diesen Anklagen herumschlagen muss? Wer etwas aus diesem Genre anschaut, der ist sich dieser Tatsache wohl bewusst, und nimmt man dies als Ausgangspunkt für Six - Die komplette 1. Staffel, dann bietet diese spannende, dramatische und auch sehr emotionale Unterhaltung, die einen gebannt vor den Bildschirm fesselt. Die Serie zeichnet ein authentisches, realistisches und glaubwürdiges Bild, sowohl von den Einsätzen der Navy Seals, als auch den psychischen Belastungen im persönlichen und auch familiären Bereich. Hierbei wird die Vertiefung der Umstände und Hintergründe von der Inszenierung gekonnt unterstützt, indem diese zwischen actionreichen Einsätzen, dramatischen und emotionalen Geiselszenen sowie Rückblenden hin und her springt, ohne dabei unübersichtlich oder verwirrend zu werden. Stets ergänzt eine Szene die Nächste, wodurch sich letztendlich ein tolles Gesamtbild ergibt, das einen tief ins Geschehen eintauchen lässt. Aber auch die Darsteller innerhalb von Six - Die komplette erste Staffel wissen sowohl durch körperliche als auch emotionale Präsenz zu überzeugen, wobei dank der vielschichtigen Erzählweise eine stimmige und nachvollziehbare Charakterisierung geschaffen wird.

 

Inhaltlich extrem stark schwächelt die Blu-ray Veröffentlichung ein wenig im technischen Bereich, zumindest bei der Bildqualität. Ähnlich wie bei der Erfolgsserie The Walking Dead schwankt das Bild stetig zwischen glasklaren, scharfen sowie sehr schön ausbalancierten Szenen und stark verrauschten, von Filmkorn durchzogenen Momenten, die kaum noch Details oder Feinheiten zulassen. Hier wäre definitiv deutlich mehr drin gewesen, auch wenn man durchaus sagen kann, dass die optisch schmutzige Aufmachung hier und da sogar die Stimmung unterstützend visualisiert - aber eben nur hier und da, die meiste Zeit über ist das starke Korn dann doch eher störend. Viel besser sieht es da beim Ton aus, denn die Tonspur bietet eine schöne Dynamik und eine saubere, klar ortbare Abmischung. Seine Stärke zeigt diese wie zu erwarten jedoch in den zahlreichen Actionszenen, in denen sich der Druck merklich erhöht und alle Kanäle der Anlage für gezielt eingesetzte Effekte genutzt werden.

 

Bildergalerie von Six - Die komplette 1. Staffel (9 Bilder)

Abschließend der Episodenguide zu Six - Die komplette 1. Staffel:

 

  • Folge 01 - Afghanistan
  • Folge 02 - Esther
  • Folge 03 - Der Einsatz
  • Folge 04 - Mann am Boden
  • Folge 05 - Kollateralschaden
  • Folge 06 - Das Geständnis
  • Folge 07 - Blutsbrüder
  • Folge 08 - Endspiel

Das Fazit von: MarS

MarS

Six - Die komplette 1. Staffel ist ein gefundenes Fressen für alle Nörgler, die sich stets über US-Patriotismus und klar definierte Grenzen zwischen Gut und Böse aufregen. Abgesehen davon ist die Serie jedoch absolut spannend und dramatisch erzählt und verfügt dank einem Blick auf die psychische und soziale Seite der Kriegsbeteiligung auch über einen hohen emotionalen Anteil. Wem Filme wie Act of Valor oder auch Lone Survivor gefallen, für den ist Six - Die komplette 1. Staffel absolutes Pflichtprogramm. Ich für meinen Teil bin begeistert und freue mich auf den nächsten Einsatz mit dem "Seal Team 6", der seitens der Macher bereits bestätigt wurde.


Die letzten Artikel des Redakteurs:




Kommentar verfassen

Schreibe hier einen Kommentar. Du musst einfach alle Felder, die mit einem *-markiert sind, ausfüllen.

Noch 1000 Zeichen übrig

Meine Eingaben merken?

Ich akzeptiere die AGBs


Kommentare[X]

[X] schließen