King Ralph

King Ralph

Originaltitel: King Ralph
Genre: Komödie
Regie: David S. Ward
Hauptdarsteller: John Goodman • Peter O´Toole
Laufzeit: BD (96 Min)
Label: Pandastorm Pictures
FSK 6

King Ralph   23.02.2018 von MarS

Sehr zur Freude der Fans von älteren, bisher nur auf DVD veröffentlichten Filmen, gibt es von Pandastorm Pictures die Reihe "Remastered in HD - Erstmals auf Blu-ray", welche nun um die Komödie King Ralph erweitert wurde. Wie sich John Goodman in seiner ersten Hauptrolle schlägt und ob sich der Ausflug auf das HD-Medium gelohnt hat? Wir sagen es Euch...

 

Inhalt

 

Bei einem folgenschweren Unfall während eines Fototermins kommt die gesamte britische Königsfamilie ums Leben. Der einzige legitime Thronfolger scheint der Amerikaner Ralph Jones zu sein, der sich wenig standesgemäß in Las Vegas mehr schlecht als recht seine Brötchen als eher mäßig erfolgreicher Klavierspieler verdient. Angelockt vom königlichen Wohlstand lässt sich Ralph auf seinen neuen Job ein, ohne jedoch zu wissen, was ihn eigentlich erwartet. Während sich sein privater Sekretär Sir Cedric Willingham alle Mühe gibt, aus Ralph einen vorzeigbaren Monarchen zu machen, verliebt sich dieser in die ehemalige Stripperin Miranda und bringt den gesamten Adel mit seinem nicht sehr britischen Benehmen um den Verstand. Ein gefundenes Fressen für Lord Percival Graves, der als möglicher Nachfolger alles daran setzt, Ralph vom Thron zu stürzen...

 

King Ralph ist eine lockere, lebenslustige Feel-Good-Komödie, die auch heute noch durch ihren Charme überzeugen kann. Der Film präsentiert zwar kein Gag-Feuerwerk, weiß aber durch seinen dezent aber gezielt eingesetzten Humor sowie die krassen Gegensätze der Kulturen und die daraus entstehenden Konflikte hervorragend zu unterhalten. Die Geschichte selbst ist zwar vorhersehbar und läuft nach linearem, wenig überraschendem Muster ab, ist jedoch sehr nett inszeniert und beinhaltet sogar einen Hauch von Kritik an Monarchie und Adel. Tragender Mittelpunkt des Films ist zweifelsohne John Goodman, dem die Rolle wie auf den Leib geschrieben ist. Als Elefant im Porzellanladen macht er einfach eine tolle Figur und beweist nicht nur jede Menge Ausstrahlung, sondern zieht damit auch sofort alle Sympathien auf seine Seite. King Ralph mag vielleicht nicht der große Komödienkracher sein, verbreitet aber mühelos gute Laune und lässt den Zuschauer mit einem guten Gefühl zurück. 

 

Bildergalerie von King Ralph (6 Bilder)

Details der Blu-ray

 

Direkt nach der Intro-Sequenz, die qualitativ noch eher an eine DVD erinnert, macht sich das remasterte Bild der Blu-ray bemerkbar, denn King Ralph sah tatsächlich noch nie besser aus. Die Grundschärfe ist absolut gelungen und auch der Detailgrad ist angenehm hoch. Weichere, etwas unscharfe Aufnahmen sind eine absolute Seltenheit, und auch Verunreinigungen sind nur marginal vorhanden.Der Kontrast ist ausgewogen und die Farbgebung natürlich und nicht zu kräftig. Dem hervorragenden Bild steht ein wenig die Tonspur entgegen, die zwar durchaus eine angenehme Abmischung aufweisen kann, bei der Sprachausgabe jedoch dauerhaft mit einem leichten Hall zu kämpfen hat. Dieser verliert sich nur selten, lediglich die Soundtrack-Passagen sind davon befreit. Trotz dieses kleinen Wermutstropfens ist die technische Seite des HD-Mediums empfehlenswert und gerade im Bildbereich eine wahre Freude.

 

Bisher sind in der Reihe "Remastered in HD - Erstmals auf Blu-ray" unter anderem folgende Filme erschienen:

 

Kingergarten Cop

Das Wunder in der 8. Straße

Zwillinge - Twins

Schlappe Bullen beißen nicht

Am wilden Fluss


Das Fazit von: MarS

MarS

 

King Ralph ist einer dieser Filme, die man immer wieder anschauen kann, ohne dass sie ihren Charme oder ihre Unterhaltungswerte verlieren. Die Komödie um die Kollision von kulturellen Gegensätzen ist einfach zeitlos und verbreitet einfach gute Laune bei der ganzen Familie. Erstmals auf Blu-ray sah King Ralph zudem nie besser aus, lediglich beim Ton müssen kleinere Abstriche in Kauf genommen werden.


Die letzten Artikel des Redakteurs:




Kommentar verfassen

Schreibe hier einen Kommentar. Du musst einfach alle Felder, die mit einem *-markiert sind, ausfüllen.

Noch 1000 Zeichen übrig

Meine Eingaben merken?

Ich akzeptiere die AGBs


Kommentare[X]

[X] schließen