Sabrina verhext Australien

Sabrina verhext Australien

Originaltitel: Sabrina, Down Under
Genre: Fantasy • Komödie
Regie: Kenneth R. Koch
Hauptdarsteller: Melissa Joan Hart
Laufzeit: DVD (83 Min)
Label: NEW KSM
FSK 0

Sabrina verhext Australien   25.06.2015 von Mario von Czapiewski

Sabrina - Total verhext! gehörte zu den erfolgreichsten TV-Serien der neunziger Jahre und so wundert es nicht, dass es tatsächlich drei TV-Filme dazu gab. Der dritte und letzte Film im Bunde ist der im Jahre 1999 erschienene Sabrina verhext Australien, welcher bei uns bereits zahlreich im TV zu sehen war, jetzt aber endlich auch auf DVD erscheint ...

 

Die Teeniehexe Sabrina (Melissa Joan Hart) verschlägt es nach Australien, wo sie sich mit dem Meeresbiologen Dr. Martin (Peter O'Brien) anfreundet. Jedoch kippt diese Freundschaft, als Sabrina einige ortsansässige Meeresmenschen kennenlernt  - auf welche Dr. Martin sein Auge geworfen hat ...

 

Auch der dritte Spielfilm zur bekannten TV-Serie Sabrina - Total verhext! liefert einen hohen Unterhaltungswert, besonders für Fans der Vorgänger oder der Serie. Die filmische Qualität ist auf solidem TV-Niveau (der neunziger Jahre) und das Setting mit australischem Urlaubsfeeling sehr ansprechend. Ähnlich wie der Vorgänger Sabrina - Verhext in Rom wird hier natürlich mit der schönen Landschaft gespielt. So gibt es ein paar schöne Aufnahmen Australiens und das Setting wird solide ausgenutzt.

 

Die Handlung ist locker und seicht, hebt sich jedoch ganz klar von der Serie und den Vorgängerfilmen ab. Die dadurch erarbeitete Eigenständigkeit macht den Film zum besten Teil der drei Filme. Schauspielerisch wird ebenfalls solide TV-Kost geboten, wodurch der Film an keiner Stelle nennenswerte Kritikpunkte offensichtlich macht. Sabrinafans werden hier bestens unterhalten und auch Liebhaber von lockeren und seichten Komödien können einen Blick riskieren.

 

Bildergalerie von Sabrina verhext Australien (10 Bilder)

Die DVD Veröffentlichung ist trotz gutem Willen leider nicht ganz perfekt. Zwar ist das Cover sehr schön, der englische Originalton und die gute deutsche Synchronisation vorhanden, jedoch ist das Bild diesmal leider nur auf mittelprächtigem VHS-Niveau. Auch die Alibiextras (Trailer, Bildergalerie) sind wieder mit an Bord, was zwar nicht stört, aber auch nicht besonders erfreut. Dennoch aus Mangel an Alternativen kann man zugreifen, denn der Film ist es durchaus wert.


Das Fazit von: Mario von Czapiewski

Mario von Czapiewski

 

Sabrina verhext Australien ist eine grundsolide TV-Komödie mit Serienursprung, die sich Fans von harmlosen Komödien auf jeden Fall anschauen können. Die Produktion ist hochwertig, die Besetzung solide und die Handlung einfach aber unterhaltsam. Fans greifen sowieso zu, doch auch Interessenten, die mit der Serie bisher nicht in Berührung kamen, können einen Blick riskieren.


Die letzten Artikel des Redakteurs:




Kommentar verfassen

Schreibe hier einen Kommentar. Du musst einfach alle Felder, die mit einem *-markiert sind, ausfüllen.

Noch 1000 Zeichen übrig

Meine Eingaben merken?

Ich akzeptiere die AGBs


Kommentare[X]

[X] schließen