Wildling

Wildling

Originaltitel: Wildling
Genre: Horror • Thriller
Regie: Fritz Böhm
Hauptdarsteller: Bel Powley
Laufzeit: DVD (88 Min) • BD (92 Min)
Label: Capelight Pictures
FSK 16

Wildling   22.10.2018 von Mario von Czapiewski

Frisch vom Fantasy Filmfest 2018 kommt ein ungewöhnlicher Beitrag zum Genre des Coming-of-Age-Films. Capelight veröffentlicht den Film Wilding nun auf DVD, Blu-ray und als spezielle Mediabook-Edition auf dem deutschen Markt...


Inhalt

 

Aufgewachsen ist die junge Anna (Bel Powley) ihre ganze Kindheit eingesperrt in einem Keller unter der Obhut ihres Vaters in Angst, dass sie bei Verlassen des Hauses von den „Wildlingen“ gefressen werden würden. Als sie von der Polizei befreit wird und in eine familiäre Betreuung kommt, muss sie jedoch feststellen, dass ihr Vater scheinbar einen anderen Grund hatte, sie in einem Keller aufzuziehen.

 

Wildling stellt das Spielfilm-Regiedebüt des deutschen Regisseurs Fritz Böhm dar, der damit die Messlatte seiner kommenden Werke sehr hoch angelegt hat. Der Film schafft es teilweise erstaunlich gut einen ausbalancierten Mix aus Horror, Coming-of-Age und Drama zu bieten, wie man es in so harmonischer Form selten zuvor gesehen hat. Wildling ist spannend, inhaltlich interessant und emotional, sowie extrem hochwertig und kompetent inszeniert.

 

Auch die teils namenhaften Schauspieler werten die Produktion sehr auf. So darf Brad Dourif (Chucky) in einer Gastrolle den Film einleiten und Hollywoodstar Liv Tyler (Der Herr der Ringe) die Handlung in gewichtiger Form mittragen. Auch Bel Powley (Equals) überzeugt als Hauptdarstellerin und Dreh- und Angelpunkt der Handlung durchwegs und bietet das absolut passende Maß an Sympathie und Mysterium.

 

Wer hier einen knallharten Horrorfilm erwartet, ist definitiv fehl am Platz. Vielmehr bekommt man bei Wildling einen spannenden, düsteren Coming-of-Age-Film, der etwas drastischere Bilder nicht scheut und inszenatorisch eine Menge zu bieten hat. Für Fans etwas ungewöhnlicherer Film ein Must-See.


Details des Mediabooks

 

Die deutsche Mediabook-Veröffentlichung beinhaltet den Film jeweils auf DVD und Blu-ray unzensiert und in hervorragender Qualität. Die deutsche Synchronisation ist gelungen und der englische Originalton befindet sich ebenfalls mit an Bord. Im Bonusmaterial finden sich ein Booklet mit einem Interview, sowie auf den Datenträgern Outtakes, entfallene Szenen sowie Trailer. Kein Riesenpaket, aber solide.

 

Bildergalerie von Wildling (12 Bilder)


Das Fazit von: Mario von Czapiewski

Mario von Czapiewski

 

Bei Wildling handelt es sich um einen sehr gelungenen und düsteren Coming-of-Age-Film für Anhänger etwas ungewöhnlicherer Handlungskonzepte. Spannend, mitreißend und gut gespielt. Absolut zu empfehlen!


Die letzten Artikel des Redakteurs:




Kommentare[X]

[X] schließen