Safe - Todsicher

Safe - Todsicher

Originaltitel: Safe
Genre: Action / Thriller
Regie: Boaz Yakin
Hauptdarsteller: Jason Statham • Catherin Chan
Laufzeit: Ca. 91 Minuten
Label: Concorde Home Entertainment
FSK 18

Safe - Todsicher   13.12.2012 von DeWerni

Mei ist ein hochintelligentes Mädchen mit einzigartigen mathematischen Fähigkeiten. Durch einen geheimen Zahlencode gerät sie in den Bandenkrieg zwischen der chinesischen und der russischen Mafia. Der Ex-Bulle Luke Wright macht es sich zur Aufgabe, die Kleine aus den Fängen der Mafia zu befreien und sich gleichzeitig seinem Schicksal zu stellen …

 

Mei (Catherine Chan) ist eine hochbegabte Schülerin, die ihren Glanzpunkt im Bereich der Mathematik hat, mit der sie nahezu spielend umgehen kann. Schwerste Aufgaben sind für sie kein Problem. Kein Wunder also, dass ihre Eltern entscheiden, dass sie auf eine Hochbegabtenschule wechseln soll. Doch leider bleibt das außergewöhnliche Talent auch etwas zwielichtigen Personen nicht verborgen. Plötzlich und unerwartet wird sie von dem Vater ihrer Mitschülerin Han Jiao (James Hong) entführt, dieser ist einer der Machthaber der chinesischen Mafia. Er plant Mei für seine kriminellen Zwecke zu missbrauchen und vertraut sie seinem engsten Vertrauten Quan Chang (Reggie Lee) an, der von nun an eine Art Vaterfigur für sie übernehmen soll. Gleichzeitig schlittert der Ex-Bulle Luke Wright (Jason Statham) dem Tiefpunkt seines bisherigen Lebens entgegen. Nachdem er sich mehr oder weniger schuldig so richtig daneben benommen hat, nimmt sich die Russenmafia seiner an. Erst töten sie seine geliebte Frau, dann setzen sie ihn unter Druck, indem sie jedem den Tod versprechen, mit dem er sich nur unterhält.

 

So langsam weiß er nicht mehr weiter und denkt schon an Suizid. Da beobachtet er durch Zufall die junge Mei, die sich in einem Schusswechsel mit der Polizei kurzzeitig aus den Klauen der chinesischen Mafia befreien konnte. Sie schleicht über den Bahnsteig der U-Bahn, dort wo sich Luke gerade vor den Zug werfen möchte. Er sieht, wie sie von allen möglichen Bewaffneten verfolgt wird. Er nutzt die Situation, auch um sich an den Russen zu rächen, die mittlerweile ebenfalls in die Jagd nach Mei eingestiegen sind. Und das alles nur, weil sie eine lange Zahlenkombination als Einzige weiß. Mysteriös wird das Ganze allerdings erst, als sich auch eine Hand voll korrupter Bullen in das Geschehen einmischen. Noch weiß allerdings keiner genau, für was die geheimnisvolle Kombination sein soll. Als das Geheimnis langsam aber sicher gelüftet wird, beginnt für Mei der Kampf ums pure Überleben, während Luke sich um Meis Leben kümmert und gleichzeitig eine Menge alter Rechnungen mit der Russenmafia und ein paar alten Kollegen begleichen möchte …
 

 

Bildergalerie von Safe - Todsicher (9 Bilder)

Was steckt hinter der geheimnisvollen Zahlenkombination aus Meis Gedächtnis? Wer ist noch alles in den korrupten Sumpf um Macht, Geld und Gier verwickelt? Und wird es Luke gelingen, Mei aus den Fängen der Mafia zu befreien und sein eigenes Überleben zu sichern?

 


Das Fazit von: DeWerni

DeWerni

Besonders innovativ ist die Story um die Entführung des kleinen mathematischen Genies Mei sicherlich nicht. Nichtsdestotrotz ist der Spannungsaufbau aus meiner Sicht einigermaßen gelungen. Anfangs grübelt man noch darüber nach, wie die parallel verlaufenden Geschichten zusammengeführt werden. Als das klar ist, geht die Action aber erst richtig los und sie Sache wird ordentlich, wenn auch nicht in überragender Manier konsequent zu Ende gebracht. Wer auf den klassischen Actionfilm steht, der wird sicherlich mit Safe – Todsicher mit einem überzeugenden und typischen Jason Statham glücklich gestellt. Wer auf etwas mehr als reine Action oder wenigstens eine außergewöhnliche Story im Stile von Crank gehofft hatte, der sollte sich nach Alternativen umschauen. Ich finde den Actionstreifen trotz allem überzeugend und unterhaltsam.


Die letzten Artikel des Redakteurs:




Kommentare[X]

[X] schließen