Star Wars: Das Erwachen der Macht (Steelbook)

Star Wars: Das Erwachen der Macht (Steelbook)

Originaltitel: Star Wars: Episode VII - The Force Awakens
Genre: Science-Fiction • Action
Regie: J.J. Abrams
Hauptdarsteller: Daisy Ridley
Laufzeit: BD (135 Min)
Label: Walt Disney Home Entertainment
FSK 12

Star Wars: Das Erwachen der Macht (Steelbook)   26.04.2016 von Mario von Czapiewski

Es gibt wenige Filmreihen, die so einen Kult und so eine große über Jahrzehnte konstante Fanbase aufgebaut haben, wie Star Wars. Kein Wunder also, dass mit Star Wars - Das Erwachen der Macht der siebte Teil im Jahre 2015 im Kino startete und gleichzeitig den meist erwarteten Film des Jahres darstellte. Tatsächlich erschien der Film nun schon bereits auf DVD und Blu-ray, obwohl er in vereinzelten Kinos erstaunlicherweise immer noch gezeigt wird.

 

Nach dem Fall des Imperiums bedroht die Erste Ordnung in Kooperation mit dem düsteren Kylo Ren (Adam Driver) das Universum. Um es zu retten müssen sich Schrottsammlerin Rey (Daisy Ridley), der geflohene Sturmtruppler Finn (John Boyega) und die von der Zeit gezeichneten Han Solo (Harrison Ford) und Chewbacca (Peter Mayhew) auf die Suche nach Luke Skywalker (Mark Hamill) machen, welcher teilweise als vermisst und teilweise nur als Legende gilt.

 

Mit Star Wars  Teil 7 feiert Science-Fiction-Regisseur und Produzent J.J. Abrams (Lost, Star Trek) seinen Einstand in der Filmserie Star Wars. Da er sich bereits für die Neuauflage von Star Trek verantwortlich zeigte, beäugten diese Entscheidung viele mit Bangen. Doch nach erster Sichtung wird man sicher kaum an der grundlegenden Bewertung vorbeikommen, dass J.J. Abrams vor allem handwerklich einen größtenteils guten Job gemacht hat. So sehen die Actionszenen wuchtig aus, die Balance zwischen CGI-Bildern und handwerklichen Effekten ist gelungen und auch ruhige Momente werden überzeugend vermittelt.

 

Handlungstechnisch orientiert man sich sehr stark an der Blaupause des ersten Teils, was man durchaus kritisieren könnte. So war man nicht sonderlich mutig und verließ sich auf Bewährtes. Generell setzt der Film viel auf Widererkennungswerte, was man von Fanboy J.J. Abrams tatsächlich schon immer gewöhnt war. Dennoch lässt er Figuren wie Han Solo und Prinzessin Leia nicht als bloße Retro-Cameos verkommen, sondern widmet ihnen einen echten eigenen Handlungsstrang. Die neuen Schauspieler fügen sich überzeugend in die Star-Wars-Welt ein und vermitteln die nötige Glaubhaftigkeit für ihre jeweilige eigene Handlung.

 

Auch Star Wars 7 ist Teil einer Trilogie und stellt den inhaltlichen Start da. Somit bleiben auch am Ende des Films noch so einige Fragen offen, die Fans erster Stunde zum Spekulieren einladen. Insgesamt ist Star Wars – Das Erwachen der Macht ein grundsolider Science-Fiction-Film geworden, der sich mühelos in die Reihe erfolgreicher Vertreter dieses Universum einreiht. Während Fans besonders viel Spaß haben werden, können auch Neulinge dem Film größtenteils mühelos folgen und erhalten ähnliche Unterhaltungswerte.

 

Bildergalerie von Star Wars: Das Erwachen der Macht (Steelbook) (9 Bilder)

Die Steelbook-Blu-ray des Films beinhaltet zwei Disks. Auf der einen befindet sich der vollständige Film in sehr hochwertiger Qualität mit zahlreichen Sprachspuren, darunter eine hervorragende deutsche Synchronspur. Auf der zweiten Disc befinden sich zahlreiche Extras wie beispielsweise eine Drehbuchlesung, zahlreiche Featurettes, zusätzliche Szenen und ein Beitrag zum Soundtrack. Fans erhalten also zusätzlich zum Film eine Fülle an Zusatzinformationen, die sich sehen lassen können.

 

Alle Bilder sind © 2016 & TM Lucasfilm Ltd. All rights reserved.


Das Fazit von: Mario von Czapiewski

Mario von Czapiewski

 

Star Wars – Das Erwachen der Macht wurde entgegen vieler Zweifler ein unterhaltsamer Science-Fiction-Film, der zwar keine neuen Maßstäbe setzt, jedoch alte aufgreift und sie modernisiert für das aktuelle Kinogeschehen umsetzt. Fans greifen sowieso zu und Neulinge sollten zumindest mal einen Blick riskieren. Da die Steelbook-Blu-ray zusätzlich zum Film auch noch eine Fülle an Bonusmaterial bietet, ist auch sie eine Empfehlung wert.


Die letzten Artikel des Redakteurs:




Kommentar verfassen

Schreibe hier einen Kommentar. Du musst einfach alle Felder, die mit einem *-markiert sind, ausfüllen.

Noch 1000 Zeichen übrig

Meine Eingaben merken?

Ich akzeptiere die AGBs


Kommentare[X]

[X] schließen